0 € – 15 €

Sonntagskonzert Nr. 4 | Leiden und Leidenschaft

Bereich für Aktionen und Details

0 € – 15 €

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Kammermusiksaal

Herbert-von-Karajan-Straße 1

10785 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
Leiden und Leidenschaft | Passionsmusik in Jazz und Pop

Zu diesem Event

Passionsmusik in Jazz und Pop

Gesang verbindet, lässt uns einander näherstehen und bewegt uns. Über Grenzen und Religionen hinweg. Die Entwicklung der Chormusik in Europa beruht auf der musikalischen Tradition der christlichen Kirche. Im Christentum immer wiederkehrende große Themen sind das Leben, die Liebe und der Tod. Wie geht die heutige Jazzchor- und Popchormusik mit der Freiheit, der Nächstenliebe oder der eigenen Sterblichkeit um?

Die drei Ensembles beleuchten in diesem Konzert verschiedene Aspekte dieser menschlichen Fragen, die häufig Inspiration für den Gesang sind. Sie sinnieren mit Songs von den Beatles oder von Gerhard Gundermann, aber auch mit Gospels und Spirituals über Aspekte wie Vergänglichkeit oder Zuversicht. Nachdenklich und lebensfreudig suchen sie nach Antworten auf existentielle Fragen des menschlichen Daseins und begeben sich auf eine musikalische Reise über religiöse Grenzen hinweg.

JazzVocals Berlin | Leitung: Matthias Knoche

Spirited | Leitung: Ilja Panzer

zimmmt | Leitung: Nane Bache

Die Konzerte finden nach der erweiterten 2G-Regelung statt. Ein Nachweis einer zusätzlichen negativen Testung wird benötigt. Geboosterte Personen müssen keinen zusätzlichen Testnachweis vorweisen.

Benötigt wird außerdem das digitale Impfzertifikat bzw. der digitale Genesungsnachweis, außerdem besteht im gesamten Haus - auch während des Konzerts - die Pflicht zum Tragen eines FFP2-Mund-Nasen-Schutzes.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Kammermusiksaal

Herbert-von-Karajan-Straße 1

10785 Berlin

Germany

Karte anzeigen

{ _('Organizer Image')}

Veranstalter Chorverband Berlin e.V.

Veranstalter von Sonntagskonzert Nr. 4 | Leiden und Leidenschaft

Der Chorverband Berlin e.V. ist die größte Amateurmusikorganisation der Hauptstadt und das wichtigste Forum der Berliner Laienchorszene. Er umfasst etwa 300 Ensembles mit ungefähr 11.000 Personen.

Der Chorverband Berlin ist die Dachorganisation der ihm angeschlossenen Ensembles, versteht sich aber auch als Anlaufpunkt für die vielen Chor- und Vokalprojekte außerhalb dieses Verbundes. Mit seinen vielfältigen Aktivitäten leistet er intensive Basis-, Breiten- und Nachwuchsarbeit und schafft die notwendigen Voraussetzungen für Spitzenleistungen aus den eigenen Reihen. Er unterhält Kooperationen mit anderen Institutionen und Initiativen, spielt eine wichtige Rolle im Kulturleben der Metropole und ist eine unverzichtbare Ergänzung des professionellen Kunstbetriebs.

Dieses Event speichern

Event gespeichert