Skip Main Navigation

Community-Richtlinien

Antwonne

Aktualisiert von Antwonne D. am 19/05/2016

Woche für Woche suchen Millionen von Menschen auf Eventbrite nach neuen Live-Events. Wir möchten ihnen allen eine sichere Umgebung zum Suchen und Kaufen bieten. Aus diesem Grund haben wir unsere Community-Richtlinien entwickelt.

Die Brite Community

Im Rahmen dieser Richtlinien möchten wir festlegen, welches Verhalten auf Eventbrite zulässig ist und was zu weit geht. Das breite Spektrum an Events auf Eventbrite – von Fotografie-Workshops über Networking-Events bis zu riesigen Konzerten, Rallyes und Festivals – zeigt, wie viele unterschiedliche Interessen in unserer Community vertreten sind. Wir unterstützen nicht alle der Events bzw. Veranstalter auf unserer Plattform, sehr wohl aber die Meinungs- und Versammlungsfreiheit, und in diesem Sinne möchten wir einen sicheren Ort für alle schaffen. Inhalte, die unsere eblink{Nutzungsbedingungen=>https://www.eventbrite.de/support/articleredirect?anum=8477} verletzen, den Datenschutz missachten oder anderweitig gegen die Bestimmungen dieser Community-Richtlinien verstoßen, entfernen wir von unserer Plattform. Wir heißen jedoch alle anderen Benutzer ungeachtet ihrer Ansichten und Überzeugungen willkommen, solange sie einen respektvollen Umgang wahren. Sollten Sie oder ein Bekannter aufgrund von auf Eventbrite veröffentlichten Inhalten in unmittelbarer Gefahr schweben, wenden Sie sich bitte als Allererstes an die zuständige Behörde. Klicken Sie anschließend auf eblink{diesen Link=>https://www.eventbrite.de/contact-us}, um den Vorfall Eventbrite zu melden.

Zulässige Inhalte

Jedes Mitglied der Brite Community kann auf Eventbrite Live-Events entdecken, die seinen Interessen entsprechen. Wir möchten alle unsere Benutzer zu Wort kommen lassen, um ein gutes Miteinander zu ermöglichen und ein breites Spektrum an tollen Events auf unserer Plattform zu fördern. Solange die Sicherheit und das Respekt in unserer Community gewahrt bleiben, gilt: Je vielfältiger, desto besser! Bei uns sind alle Aktionen und Inhalte willkommen, die Eventbrite zu einem Ort machen, wo Spaß, neue Erfahrungen und ein gutes Miteinander großgeschrieben werden. Events aller Art • Weinverkostungen, E-Mail-Marketing-Aktionen, Tanzkurse, Coding-Workshops und so ziemlich alles andere: Events, die Menschen einander näher bringen, sind bei uns gern gesehen. Respektvolle, tolerante Inhalte • Ganz besonders fördern wir Inhalte, die unterschiedliche Kulturen, Länder und Stimmen zu Wort kommen lassen. Nicht jeder mag einer Meinung mit Ihnen sein, doch wir sind Verfechter der Meinungsfreiheit. Verleihen Sie Ihren Ansichten Ausdruck und inspirieren Sie die Community. Eigene Inhalte • Wir begrüßen Eventeinträge, die Sie selbst erstellt haben, solange sie keine Hassreden, Gewaltdarstellungen oder pornografischen Inhalte enthalten. Das gilt auch für Fotos, Videos, Logos und Kopien. Merchandising-Artikel • Sie können neben Tickets und Registrierungen gerne auch Merchandising-Artikel mit Bezug zu Ihrem Event verkaufen. Dabei sollten Sie jedoch die rechtlichen Rahmenbedingungen einhalten und nur solche Artikel verkaufen, die Sie selbst entwickelt haben bzw. für deren Verkauf Sie die Lizenz erworben haben.

Unzulässige Inhalte

Im Folgenden haben wir einige grundsätzliche Richtlinien zu Inhalten aufgestellt, die wir als hasserfüllt oder gefährlich einstufen. Eventseiten mit solchen Inhalten werden von uns gelöscht und die zugehörigen Benutzerkonten gesperrt. Grundsätzlich gilt: Wenn wir der Meinung sind, dass ein Inhalt eine unmittelbare Drohung oder eine echte Gefahr für das körperliche Wohl einer Person oder einer Personengruppe darstellt, ergreifen wir nicht nur entsprechende Maßnahmen von unserer Seite, sondern verständigen auch die zuständigen Behörden (sofern angemessen). Unten finden Sie weitere Informationen zu bestimmten nicht geduldeten bzw. besorgniserregenden Inhalten, die nicht auf Eventbrite veröffentlicht bzw. von Eventbrite verlinkt werden dürfen: Illegale Aktivitäten • Der Missbrauch von Eventbrite für kriminelle Aktivitäten jeglicher Art ist verboten. Bei begründetem Verdacht, dass die Sicherheit eines Einzelnen oder der Gesellschaft bedroht sein könnte, arbeiten wir mit den zuständigen Behörden zusammen. Außerdem sind Organisationen, die an terroristischen Akten oder am organisierten Verbrechen beteiligt sind, auf Eventbrite verboten. Dasselbe gilt für Events, die solche Organisationen unterstützen oder fördern. Urheber- und markenrechtlich geschützte Inhalte • Auf Eventbrite dürfen nur Inhalte hochgeladen werden, deren Urheber Sie sind oder zu deren Nutzung Sie ausdrücklich autorisiert sind. Dazu zählen unter anderem sämtliche Bilder, Logos, Videos und Texte auf Ihrer Eventseite. Wenn Sie Inhalte nicht selbst erstellt haben oder nicht zu deren Nutzung berechtigt sind, gilt: Nicht hochladen! Wiederverkauf und Sachleistungen • Eventbrite ist eine Plattform, auf der autorisierte Ticketverkäufer Tickets für eigene Events anbieten. Sie ist nicht für den Wiederverkauf von Tickets oder den Verkauf von Sachleistungen oder jeglichen anderen Produkten oder Dienstleistungen gedacht, bei denen es sich nicht um Tickets für von Ihnen veranstaltete Events handelt (einzige Ausnahme: Merchandising-Artikel, die zusammen mit Tickets/Registrierungen verkauft werden). Hassreden/gefährliche Inhalte und Organisationen • Eventbrite duldet keine Inhalte oder Organisationen, die zu Hass, Gewalt oder Schikane gegen andere und/oder die eigene Person aufrufen oder solches Verhalten unterstützen. Insbesondere sind Inhalte und Organisationen, die zu Hass oder Schikane aufgrund der Rasse oder ethnischen Herkunft, der Religion, der Behinderung, des Geschlechts, des Alters, der Nationalität, des Veteranenstatus oder der sexuellen Orientierung/Gender-Identifizierung einer Person oder Personengruppe aufrufen, auf unserer Website verboten. Gewaltdarstellungen und pornografische Inhalte • Pornografische Inhalte und/oder Gewaltdarstellungen sind auf Eventbrite verboten. Dies gilt für sämtliche Inhalte auf unserer Website einschließlich Bilder, Videos und Beschreibungen. Uns ist allerdings bewusst, dass nicht jede Nacktdarstellung pornografischer Natur ist, und dass einige Darstellungen von Gewalt notwendig sind, um das Thema eines Events oder einer Plattform zu erläutern. Wir entfernen Inhalte, die Darstellungen entblößter Genitalien oder vollständig entblößter Gesäße enthalten, sowie anderweitig gewaltverherrlichende oder primär um ihres Schockeffekts willen veröffentlichte Inhalte. Datenschutzverstöße • Eventbrite darf nicht zur Erhebung von Kreditkartennummern, Sozialversicherungsnummern oder Daten ähnlich privater Natur genutzt werden. Gehen Sie darüber hinaus sorgsam mit erfassten Daten um und verwenden Sie Eventbrite niemals, um sensible Informationen von anderen zu erfassen und zu missbrauchen. Respektlosigkeit gegenüber der Eventbrite-Community • Vor allem erwarten wir von unseren Benutzern, dass sie den Personen, Organisationen und Gruppen, aus denen sich die Eventbrite-Community zusammensetzt, mit Respekt begegnen. Wer Eventbrite nutzt, um Inhalte von hasserfüllter, gefährlicher oder illegaler Natur zu verbreiten, der ist bei uns nicht willkommen.

Meldung und Prüfungsverfahren

Unser Ziel ist die Förderung einer sicheren und respektvollen Community. Für die Meldung von Verstößen gegen unsere Community-Richtlinien sind wir auf deren Mitglieder angewiesen. Bitte beachten Sie jedoch, dass Eventbrite die Vielfältigkeit seiner globalen Community schätzt und fördert: Nicht alle Inhalte, die Sie als anstößig oder strittig empfinden, verstoßen notwendigerweise gegen unsere Community-Richtlinien. Wenn Sie auf Inhalte stoßen, die Ihrer Meinung nach gegen unsere Richtlinien verstoßen oder Ihnen anderweitig bedenklich erscheinen, möchten wir gerne davon erfahren. Nutzen Sie den Link "Dieses Event melden" in der Fußzeile des betroffenen Events, um uns zu informieren. Wir prüfen jeden Fall einzeln und ergreifen gegebenenfalls weiterführende Maßnahmen. Stellen wir im Rahmen der Prüfung fest, dass ein bestimmter Inhalt gegen unsere Richtlinien verstößt, entfernen wir entweder nur den Inhalt oder die ganze Eventseite. Handelt es sich um einen schwerwiegenden Fall von Missbrauch unserer Plattform, löschen wir unter Umständen auch das zugehörige Benutzerkonto. Einige Inhalte mögen zwar nicht gegen unsere Community-Richtlinien verstoßen, jedoch von uns als "nicht für die Öffentlichkeit geeignet" eingestuft werden. In solchen Fällen entschließen wir uns eventuell dazu, die Seite privat zu schalten.

Wichtige Artikel

Haben Sie immer noch Fragen? Unser Team kann helfen. Kontaktieren Sie uns.