S·K· WEBINAR - UPDATE STIFTUNGEN 2021 - kostenfrei

Bereich für Aktionen und Details

Verkauf beendet

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Prof. Dr. K. Schwantag - Dr. P. Kraushaar GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Zeilweg 42

60439 Frankfurt am Main

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
NEUERUNGEN im Stiftungsrecht - „STIFTUNGSRECHT zwischen Zivilrechtsreform und Steuerrecht“

Zu diesem Event

S·K· WEBINAR am 28. September 2021 - 17.00 Uhr

Die Normen des Stiftungsrechts sind in den verschiedenen Gesetzen des Zivilrechts und des Steuerrechts eindeutig verankert.

In unserem kostenfreien Webinar informieren Rechtsanwältin, Steuerberaterin Mona-Larissa Staud und Steuerberaterin, Zertifizierte Beraterin für Gemeinnützigkeit Jana Seifert insbesondere über die ÄNDERUNGEN im Stiftungszivilrecht und zu STEUER-Fragen für STIFTUNGEN.

Begleitet wird das Webinar von einer individuellen Fragerunde und ausführlichen Unterlagen, die alles Wichtige auf einen Punkt bringen. Die Teilnehmer:innen erhalten beim Webinar auch die Gelegenheit - konkret zu ihren Stiftungen - Fragen an die Expertinnen zu stellen.

Wir freuen uns auf die Begrüßung aller STIFTUNGS-Interessierten als unsere Gäste!

Bitte tragen Sie sich HIER ein, um eine persönliche Einladung zum Webinar zu erhalten!

Herzliche Grüße

Ihre S·K· Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Prof. Dr. K. Schwantag - Dr. P. Kraushaar GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Zeilweg 42

60439 Frankfurt am Main

Germany

Karte anzeigen

Veranstalter Prof. Dr. K. Schwantag · Dr. P. Kraushaar GmbH

Veranstalter von S·K· WEBINAR - UPDATE STIFTUNGEN 2021 - kostenfrei

Mehr als 50 Jahre beraten und prüfen wir gemeinnützige Organisationen der verschiedensten Rechtsformen. Dabei bieten wir ganzheitliche wirtschaftliche Beratung aus einer Hand. An erster Stelle steht für uns die individuelle persönliche Zusammenarbeit mit unseren Mandanten.

Von unseren Kanzleien in Frankfurt und Dresden aus, betreuen wir steuerbegünstigte Organisationen in ganz Deutschland - wie zum Beispiel Kunststiftungen, Forschungseinrichtungen oder Sportvereine. Unsere Mandanten kommen aus dem karitativen und sozialen Bereich, aus den Bereichen des Gesundheitswesens, der Bildung, Kunst und Kultur, der Forschung sowie des Sports. Sie sind gemeinnützige Einrichtungen aller Rechtsformen (Vereine, gGmbHs, Kapitalgesellschaften, Stiftungen, Interessen- und Forschungsverbände oder Genossenschaften). Wir unterstützen unsere Mandanten bestmöglich in Ihrer optimalen Steuergestaltung und in allen Fragestellungen zum Gemeinnützigkeitsrecht.

Dieses Event speichern

Event gespeichert