45 €

360 Grad MENSCH! Der Talk. Thema: Ausgebrannt und voller Selbstzweifel

Bereich für Aktionen und Details

45 €

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Loft in Winterhude

Timmermannstr. 9

22299 Hamburg

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
Ein Abend voller Impulse mit Menschen, wie Du und ich, das WIR erleben, voneinander lernen, Essen, Wein und Musik genießen und einfach Sein

Zu diesem Event

DAS neue Veranstaltungsformat 360 Grad MENSCH! Der Talk. und geht in die nächste Runde.

Damit werden Menschen in der Stadt Hamburg bewegt für kostbare WORTE MENSCHEN UND DYNAMIK und das WIR Gefühl gelebt.

Hier kommen MENSCHEN zusammen, die sich im moderierten Talk mit Experten immer wieder zu neuen Themen wie Persönlichkeitsentwicklung, Herausforderungen, Sinnfindung, Reisen, Soziales, Changemanagement, Alltag, Liebe, Nachhaltigkeit, Mentale Gesundheit, Kommunikation austauschen und aktiv mitdiskutieren.

Sei dabei und überzeuge Dich selbst und bilde anschließend Deine Meinung.

Der Talk findet am Donnerstag, den 26.08.2021 von 19-22.00 Uhr im LOFT in Hamburg Winterhude mit max. 30 Personen statt und dieses Mal geht es um

"Ausgebrannt und voller Selbstzweifel - wie kann ein Leben nach Burnout und Depressionen aussehen?"

In der Corona Zeit schaut sich die Welt jeden Tag die Liste der Infizierten an, doch wer schaut auf die, die sich immer mehr zurückziehen, mental sukzessive schwächer werden, der Selbstwert immer mehr schwindet, BurnOut und auch Depressionen die Folge sind sofern nicht gegengesteuert wird.

Kinder, Jugendliche, Mitarbeiter:innen in Unternehmen, Führungskräfte, die ältere Generation - so viele Menschen, die betroffen sind.

Doch wie steuern wir gegen, wenn das Selbstwertgefühl im Keller ist? Kraftlosigkeit und Überforderung vorherrschen. Wie wichtig ist Achtsamkeit dabei auch im eigenen Umfeld. Welche Möglichkeiten und Chancen gibt es rauszukommen aus dem tiefen Tal, um wieder in die Lebensfreude und Leichtigkeit zu kommen? Wie können wir vorbeugen, dass wir uns nicht (wieder) verlieren. Dies und vieles mehr diskutiere ich mit meinen Gästen:

Lioba König ist Studentin

Ein Goldfisch aus dem Wasser – Leben mit Depressionen als junger Mensch. Tauche ein in eine sehr emotionale Geschichte einer jungen sportlichen Frau, die schon früh das Schwimmen als ihre Leidenschaft entdeckt. Sie verbindet diesen Sport, der ihr quasi in die Wiege gelegt wurde, mit Ruhe, Abschalten und mit sich sein aber auch mit Power, Schmerzen und Muskelkater. Doch was sich erst als herrlicher Ausgleich und talentierter Weg darstellt, ist der Start für einen jahrelangen Leidensweg, denn Liobas Körper kämpft nicht mehr für jede Bahn im Wasserbecken sondern gegen sich selbst. Mit unzähligen Krankheiten, die sie immer mehr schwächen und irgendwann aus dem Wasser treiben hört sie ihre Wahrheit – Depressionen. Diese Diagnose, die sie mit 16 Jahren erhält, stellt sie vor eine folgeschwere Entscheidung und eine Zeit in der sie versucht für sich und ihr Leben zu kämpfen und dabei lernt sich selbst zu lieben und die vermeintliche Schwäche für sich zu nutzen. Sie erzählt an diesem Abend ihre Geschichte.

Britta Ibbeken ist Lebenswellensurflehrerin !

Die erste Begegnung mit dem Thema Meditation/Achtsamkeit führte Britta nach einer gescheiterten Beziehung 2005 nach Thailand in ein Buddhistisches Kloster. Dort fand sie in einem 10-tägigen Vipassana - Retreat die Ruhe, Abgeschiedenheit und Verbindung mit der Natur, nach der sie sich gesehnt hatte. Damals ging es darum, sich wieder ins Lot zu bringen, Vergebungsarbeit zu leisten und im Rückblick auch um den Einstieg in ihre zukünftigen „Berufung“.

Fünf Jahre später verabschiedet sie sich von ihrem damaligen Arbeitgeber in der Sportrechtevermarktung und gründete „Yoga an der Alster“. Brittas Motivation war und ist es, Menschen aus dem täglichen Hamsterrad, mit Hilfe der Yoga- und Achtsamkeitspraxis, an schönen Orten wieder näher zu sich selbst zu führen.

Britta empfindet eine große Freude daran, in ihren MBSR* /MBCL* Kursen eine Gruppe von Menschen über 8 Wochen dabei zu begleiten, mit Hilfe von Achtsamkeits- und (Selbst) Mitgefühlspraktiken, die eigene Resilienz zu stärken und somit die Wellen des Lebens ein bisschen besser surfen zu lernen. So hat es der Gründer der MBSR Methode Jon Kabat-Zinn ausgedrückt. „Wir können die Wellen des Lebens nicht verhindern, aber wir können lernen auf ihnen zu surfen.“

Prof. Dr. Michael Sadre-Chirazi-Stark ist Leiter des Instituts für Verhaltenstherapie und Stress- und Fatigueforschung und berichtet aus seiner Erfahrung mit Patienten.

Du als Teilnehmer bist ein großer und wichtiger Teil des Ganzen, denn Du diskutierst und erlebst aktiv mit was es heißt einen 360 Grad MENSCH! Perspektivwechsel einzunehmen, lerne dabei neue Persönlichkeiten kennen, erlebe einen Live Act der besonderen Art, meinen weltberühmten Käsekuchen, der mit viel Liebe gebacken ist und eine außergwöhnliche Veranstaltung mit viel MehrWERT, die als Erlebnis im Kopf bleibt.

Für eine liebevolle Verpflegung mit Getränken & leckerem Essen an dem Abend ist gesorgt und im Preis von 45,00€ inkludiert.

Sei gespannt. Es wird großartig.

Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen limitiert. Ein negativer Coronatest in pdf oder auch ein Impfnachweis sowie Maskenpflicht sind Vorraussetzung an einer Teilnahme.

Ich freue mich sehr auf Dich!

Deine herzliche Gastgeberin und Moderatorin Kathrin


		360 Grad MENSCH! Der Talk. Thema: Ausgebrannt und voller Selbstzweifel: Bild

		360 Grad MENSCH! Der Talk. Thema: Ausgebrannt und voller Selbstzweifel: Bild

		360 Grad MENSCH! Der Talk. Thema: Ausgebrannt und voller Selbstzweifel: Bild

		360 Grad MENSCH! Der Talk. Thema: Ausgebrannt und voller Selbstzweifel: Bild

		360 Grad MENSCH! Der Talk. Thema: Ausgebrannt und voller Selbstzweifel: Bild

		360 Grad MENSCH! Der Talk. Thema: Ausgebrannt und voller Selbstzweifel: Bild

Britta Ibbeken


		360 Grad MENSCH! Der Talk. Thema: Ausgebrannt und voller Selbstzweifel: Bild

Prof. Dr. Michael Sadre-Chirazi-Stark ist Leiter des Instituts für Verhaltenstherapie und Stress- und Fatigueforschung und berichtet aus seiner Erfahrung mit Patienten.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Loft in Winterhude

Timmermannstr. 9

22299 Hamburg

Germany

Karte anzeigen

{ _('Organizer Image')}

Veranstalter 360 Grad Mensch Kathrin Schumann, Hamburg

Veranstalter von 360 Grad MENSCH! Der Talk. Thema: Ausgebrannt und voller Selbstzweifel

Dieses Event speichern

Event gespeichert