Weihnachtliches Konzert mit Musik und Bräuchen aus dem Norden Europas

Aktionenbedienfeld

Weihnachtliches Konzert mit Musik und Bräuchen aus dem Norden Europas

Konzert mit Studierenden der HMT Leipzig. Werke von Edvard Grieg und Komponisten aus seinem Umfeld.

Zeit und Ort

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Grieg-Begegnungsstätte Leipzig Talstraße 10 04103 Leipzig Germany

Karte und Wegbeschreibung

Wegbeschreibung

Rückerstattungsrichtlinie

Kontaktieren Sie den Veranstalter, um eine Rückerstattung anzufordern.

Zu diesem Event

  • 2 Stunden
  • Mobile E-Tickets

Auch in diesem Jahr gestalten am 3. Advent Studierende verschiedener Fachrichtungen der HMT Leipzig unter der Leitung von Prof. Dietmar Nawroth ein weihnachtliches Konzert. Neben Werken von Edvard Grieg, Niels W. Gade und Carl Reinecke stehen auf dem Programm Kompositionen von Ludwig van Beethoven, Fryderyk Chopin, Robert Schumann, Fritz Spindler, Theodor Oesten und Richard Eilenberg, dessen Petersburger Schlittenfahrt op. 52 für Klavier zu vier Händen noch heute beliebt ist, Erinnerungen weckt sowie gute Laune und Frohsinn verbreitet. Gemeinsam gesungene nordische und deutschsprachige Weihnachtslieder runden dieses Konzert stimmungsvoll ab.