Transformation der Mobilitätsindustrie in Baden-Württemberg und Bayern

Bereich für Aktionen und Details

Verkauf beendet

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Online-Event

Beschreibung des Events
Online-Event zum Thema: „Regionale Perspektiven einer nachhaltigen Mobilitätsindustrie. Transformationen in Baden-Württemberg und Bayern“.

Zu diesem Event

Liebe Mobilitätsinteressierte,

Baden-Württemberg und Bayern befinden sich in einem tiefgreifenden Transformationsprozess hin zu einer nachhaltigen und klimaschonenden Mobilität. Diesen Wandel erfolgreich und unter Berücksichtigung ökologischer, ökonomischer und sozialer Aspekte voranzutreiben, stellt Wissenschaftler, Wirtschaft, Gewerkschaften und Politik vor eine große Herausforderung. 

Das Thema ist „Regionale Perspektiven einer nachhaltigen Mobilitätsindustrie. Transformationen in Baden-Württemberg und Bayern“. Zum Abschluss des gemeinsamen Promotionskollegs mobil.LAB von HfWU und TU München wollen wir dieses spannende Thema zusammen mit Ihnen und Expert*innen beleuchten und diskutieren. 

Der fachliche Austausch zwischen Expert*innen und den Doktorand*innen von mobil.LAB steht hierbei im Vordergrund. Nutzen Sie die Möglichkeit, inspirierende Beiträge aus den unterschiedlichsten Bereichen der Mobilität zu verfolgen. Diskutieren Sie mit und gestalten Sie mit uns einen erfolgreichen und interaktiven Tag.

Sie erhalten eine Bestätigungsmail und weitere Informationen zur Veranstaltung.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: julia.muensch@lb.hfwu.de

Wir freuen uns auf einen inspirierenden Tag zur Zukunft der Mobilität.

Sven Kesselring & Team

_____________________________________________________________________________________________

Programm:

- Beginn 09:30 Uhr -

Begrüßung durch Prof. Sven Kesselring

09:45 - 10:30 Uhr

Vortrag Dr. Weert Canzler (WZB Berlin):

"Das Auto in der Verkehrswende: soziologische Deutungen"

10:30 - 11:45 Uhr

Vortrag von Kai Burmeister (IG Metall Baden-Württemberg):

"Für einen Deal zwischen Arbeit und Umwelt: Klimawandel und Gewerkschaften (BaWü)"

11:45 - 12:30 Uhr

Vortrag von Sylvia Stieler (IMU Institut, Stuttgart) & Benjamin Frieske (DLR Institut, Stuttgart):

"Die Transformation des baden-württembergischen Automobilclusters"

- Mittagspause 12:30 - 14:00 Uhr -

14:00 - 14:45 Uhr

Michael Mögele (mobil.LAB, München/Geislingen) & Prof. Henrike Rau (mobil.LAB, LMU München):

“Automobilkulturen in Deutschland zwischen (Re)Produktion und Wandel”

15:00 - 15:45 Uhr

Prof. Stefan Reindl & ​Prof. Benedikt Maier (HfWU Geislingen):​

Zukunftswerkstatt 4.0. Ein Beitrag zur regionalen Innovation

16:00 - 17:00 Uhr

Anschließend Roundtable mit Sylvia Stieler, Stefan Reindl, Michael Mögele, Weert Canzler, Sven Kesselring (Moderation)

- Ende der Veranstaltung 17:00 Uhr -

_____________________________________________________________________________________________

Wichtig: Die Veranstaltung wird über MS Teams stattfinden. Eine E-Mail mit dem Link zum Online-Event erhalten Sie nach erfolgreicher Registrierung vor Veranstaltungsbeginn. Sie müssen keinen Microsoft-Account haben und können einfach über Ihren Webbrowser teilnehmen. Für eine aktive Teilnahme benötigen Sie jedoch zusätzlich ein Mikrofon und idealerweise eine Webcam.


		Transformation der Mobilitätsindustrie in Baden-Württemberg und Bayern: Bild

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Online-Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert