Seminar: Marken-Recht und Marken-Wert in der Unternehmenspraxis

Seminar: Marken-Recht und Marken-Wert in der Unternehmenspraxis

Bereich für Aktionen und Details

Verkauf beendet

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Richard Pflaum Verlag

Lazarettstr. 4

80636 München

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinie

Haben Sie Ihre Marke rechtlich geschützt? Wissen Sie, wie hoch der Anteil Ihrer Marke an Ihrem Unternehmens-Wert ist?

Zu diesem Event

• Wann: 30. Juni 2022, 11:00 - 17:00 Uhr

• Anmeldeschluss: 23. Juni 2022 18:00 Uhr

• Wo: Richard Pflaum Verlag, Lazarettstraße 4, 80636 München

• Seminargebühr: 395,00 € zzgl. 19% MwSt.

• Plätze: 40

KURZBESCHREIBUNG:

Haben Sie Ihre Marke rechtlich geschützt? Wissen Sie, wie hoch der Anteil Ihrer Marke an Ihrem Unternehmens-Wert ist? Dieses Seminar gibt Ihnen Antworten auf alle Ihre Fragen!

Gerichtet ist das Seminar an:

- Unternehmer und Geschäftsführer

- Start-ups sowie

- Leiter und Mitarbeiter von Rechts-, Marken- und IP-Abteilungen.

DETAILS:

Thema 1: Der rechtliche Schutz von Marken

Thema 2: Die Marke als Asset

Thema 3: Die Werterhaltung, Wertsteigerung und Verteidigung von Marken

PROGRAMM DES SEMINARS:

Thema 1 - Der rechtliche Schutz von Marken

Nationaler Schutz: München-Bayern-Deutschland: Marken, Designs, Firmen - und Namensrechte, Urheberrechte und ergänzender Leistungsschutz. Was ist wo, wann und wie geschützt?

Going Global – internationale Anmeldestrategien: Warum sich eine individuelle Anmeldepraxis lohnt – strategisch und finanziell.

Gerüstet für die Zukunft – aktuelle Entwicklungen

Thema 2 - Die Marke als Asset

Nichts ist wertvoller als ein guter Name: Mehr als 50 Prozent des Unternehmens -Wertes entfällt auf die Marke.

Anerkannte Bewertungsstandards: DIN -ISO, IDW und BDU haben Qualitätskriterien definiert.

Markenbewertung als Prozess: Wer bewertet eine Marke und welche Kosten sind damit verbunden.

Bewertung einer Marke – Praxisbeispiel: Welche Faktoren spielen bei der Bewertung eine Rolle.

Thema 3 - Die Werterhaltung, Wertsteigerung und Verteidigung von Marken

Die Auswirkung von IP Management auf die Werthaltigkeit der Rechte: Effektive Portfoliopflege und Überwachung, Tools, Ausmaß, Kosten-Nutzen-Analyse

Maßnahmen im Verletzungsfall: Handeln, aber wie und wann? – Erfolgreiche Strategien bei Schutzrechtsverletzungen im Markt, im Internet oder durch Markenanmeldungen Dritter.

ZIELGRUPPE:

Dieses Seminar richtet sich an alle Unternehmer, Geschäftsführer, Start-ups sowie Leiter und Mitarbeiter von Rechts-, Marken- und IP-Abteilungen

UNTERLAGEN:

Die Unterlagen/Slides werden im Seminar ausgeteilt sowie den Teilnehmern im Nachgang per Email oder zum Download (per Link) gerne übermittelt.

TEILNAHMEBESTÄTIGUNG:

Auf Wunsch stellen wir auch gerne eine Teilnahmebestätigung aus.

MODERATOREN:

Alexandra Dellmeier

• Rechtsanwältin/Fachanwältin für Gewerblichen Rechtsschutz - Inhaberin der Kanzlei LexDellmeier – Intellectual Property Law Firm in München

• Berufserfahrung: Im Bereich Intellectual Property: über 24 Jahre - weitere Infos zur Person auf der Website.

F. Andrea Schreiber, LL.M.

• Rechtsanwältin, Kanzlei LexDellmeier - Intellectual Property Law Firm in München

• Berufserfahrung: Im Bereich Markenrecht: über 16 Jahre - weitere Infos zur Person auf der Website

Karolin Schech

• Rechtsanwältin, Kanzlei LexDellmeier - Intellectual Property Law Firm in München

• Berufserfahrung: Im Bereich Markenrecht: über 17 Jahre - weitere Infos zur Person auf der Website

Seminar: Marken-Recht und Marken-Wert in der Unternehmenspraxis: Bild
Seminar: Marken-Recht und Marken-Wert in der Unternehmenspraxis: Bild
Seminar: Marken-Recht und Marken-Wert in der Unternehmenspraxis: Bild
Seminar: Marken-Recht und Marken-Wert in der Unternehmenspraxis: Bild

Mit Freunden teilen

Dieses Event speichern

Event gespeichert