Free

Rundbogen gegen Schlaflosigkeit (Nora Thekla, Dominique, Nina)

Actions and Detail Panel

Free

Event Information

Share this event

Date and time

Location

Location

Online event

Event description
Ausgehend von unseren eigenen Erfahrungen der Schlaflosigkeit, laufen wir los. Nicht schlafen können bedeutet, dass der Alltag zerfällt.

About this event

[English Version below]

Liebe:r Nachtschwärmer:in,

Wir konnten nicht mehr schlafen. Nicht schlafen können bedeutet, dass der Alltag zerfällt, dass der Körper taub wird, dass der Kopf sich nichts mehr merken kann, dass die Identität zerfällt, dass ich Angst habe vor dem Schlafen, dass ich Angst habe vor der Nacht. Irgendwann sind wir losgelaufen: losgelaufen, damit der Kopf aufhört sich zu drehen, weitergelaufen damit der Körper müde wird. Schlaflosigkeit hat unterschiedliche Formen, produziert verschiedene Gefühle und trifft unterschiedliche Körper, sie kann beängstigend oder lähmend sein, aber auch inspirierend. Aber eins bleibt, sie lässt sich schwer kollektivieren: Welche Erfahrungen von Ausschluss, Norm, Diskriminierung, Verrücktheit erleben wir im Wachzustand, die uns den Schlaf rauben? Kann Schlaflosigkeit emanzipatorisches Potenzial haben, weil es sich einer Produktivitätslogik verweigert? Und welche Strategien gibt es: weitermachen, zerfasern, raven gegen die Schlaflosigkeit?

Wenn Ihr euch Hier registriert, bekommt ihr alles Material und Infos, die es braucht, um den Walk "Rundbogen gegen Schlaflosigkeit" für euch zu machen. Für ein Gespräch über eure Erfahrungen mit den Macherinnen des Walks und anderen Teilnehmenden meldet euch bitte zur Veranstaltung "Q + A Rundbogen gegen Schlaflosigkeit" an.

Der Walk findet auf Deutsch statt. Technischen Support erhaltet ihr bei Bedarf per E-Mail an tech@nocturnal-unrest.de.

Außerdem gibt es jederzeit die Möglichkeit, eine Person aus unserem Awareness-Team anzusprechen. Hinweise dazu werden dir per Mail zugeschickt.

Wir haben etwas vergessen? Ihr habt Fragen oder möchtet Bedarfe/spezifische Bedürfnisse anmelden? Dann schreibt uns bitte eine E-Mail an access@nocturnal-unrest.de und wir kümmern uns darum!

Wir sind schon total gespannt und freuen uns auf Dich,

dein nOu-Team

An der Konzeption des Audio-Walk waren außerdem Hannah Ruoff und Lisa Stehr beteiligt.

Rundbogen gegen Schlaflosigkeit ist eine Veranstaltung im Rahmen des queer-feministischen Festivals Nocturnal Unrest, das vom 20.-24. Mai 2021 stattfindet. Mehr Infos gibt’s auf: nocturnal-unrest.de

[English Version]

Dear Night Owls,

We could no longer sleep. Not being able to sleep means that everyday life disintegrates, the body becomes numb, the head can no longer remember anything, the identity disintegrates, I am afraid of sleeping, I am afraid of the night. At some point, we started running: running so that the head would stop spinning, running away from the partners next to whom we could no longer sleep, running to the partners we thought we could sleep next to, running on so that the body would get tired. Insomnia takes different forms, produces different feelings and hits different bodies, it can be frightening or paralysing, but also inspiring. What it has in common; it is the state of individuals and is difficult to collectivise or share. Who are you calling at 4 am? Based on this analysis, we ask ourselves: is insomnia a gendered problem? What experiences of exclusion, norm, discrimination, weirdness do we experience while awake that deprive us of sleep?

If you register here, you will get all the material and information you need to make the Walk "Round Bow Against Insomnia" for yourself. To talk about your experiences with the walk creators and other participants, please register for the event "Q + A Rundbogen gegen Schlaflosigkeit".

The Walk will be held in German. If needed, you will get technical support via E-Mail to tech@nocturnal-unrest.de.

In addition, there is always the possibility to contact a person from our awareness team. Instructions will be sent to you by email.

Have we forgotten something? Do you have any questions or would you like to register a specific requirement? Please write us an e-mail to access@nocturnal-unrest.de and we'll take care of it.

We are really excited and look forward to seeing you,

your nOu team

Hannah Ruoff and Lisa Stehr were also involved in the conception of the audio walk.

Rundbogen gegen Schlaflosigkeit is an event within the queer-feminist festival Nocturnal Unrest, which takes place from 20-24 May 2021. More info at: nocturnal-unrest.de


		Rundbogen gegen Schlaflosigkeit (Nora Thekla, Dominique, Nina) image
Share with friends

Date and time

Location

Online event

Save This Event

Event Saved