24 €

Morgen.Salon #30 im Gespräch mit Journalistin Jiffer Bourguignon

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Hadley's Cafe Bar

Beim Schlump 84A

20144 Hamburg

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
Salonkultur, gehaltvolle Gespräche, neue Perspektiven und gutes Frühstück - diesmal mit Jiffer Bourguignon, Redakteurin und Journalistin

Zu diesem Event

Als wäre die Welt aktuell nicht schon spannend genug, Anfang November wird der Spannungsbogen noch ein wenig mehr erhöht und die Welt wird Richtung USA blicken - denn am 3. November findet dort die Präsidentschaftswahl statt. Der Morgen.Salon ist bekanntlich nicht per se politisch, über dieses Ereignis ist es mir aber ein Bedürfnis, ein wenig in gemeinsame Reflektion zu gehen - wie auch immer der Wahlausgang sein wird. Vor allem wenn wir einen so tollen Gesprächsgast beim Morgen.Salon #30 am 6.11. begrüßen dürfen: Jiffer Bourguignon.

Jiffer ist Redakteurin, Journalistin, Herausgeberin des Podcast "Amerika übersetzt", hat sich in ihrem Leben aber schon mit deutlich mehr in der Welt auseinander gesetzt, als nur den USA, u.a. als langjährige Entwicklungshelferin mit der UNO, Save the Children und Peace Corps in Afghanistan, Kambodscha oder Mauretanien und OSCE Wahlbeobachterin in verschiedenen Osteuropäischen Ländern. Im Morgen.Salon Gespräch mit Jiffer wollen wir natürlich ein wenig über den Wahlausgang und ihre "übersetzten" Implikationen sprechen.

Es gibt aber noch ein anderes Thema, zu dem es sich lohnt mit Jiffer zu sprechen, und mit dem nicht nur Amerikaner seit der letzten US-Wahl zu kämpfen haben: der Umgang mit Menschen mit denen man diametral, unüberbrückbare andere Meinungen hat, als man selbst. Ist es eine Generationsfrage, eine Frage des Verlassens der eigenen Filterblase, eine von Empathiefähigkeit? Wie elastisch sind die eigenen Werte für den gemeinsamen Kompromiss, den gemeinsamen Frieden?

Wir freuen uns auf den Morgen.Salon #30 am 6. November, 8-10 Uhr, wie immer im schönen Hadley's Café.

Für die Tickets gilt: first come, first serve. Und bitte beachtet, dass vor Ort Photos gemacht und diese danach veröffentlicht werden könnten. Mit Kauf dieses Tickets willigt ihr ein, dass ihr damit einverstanden seid.

Neu: Der Morgen.Salon kooperiert mit das salonfestival. Ähnlich wie der Morgen.Salon steht „das salonfestival“ dafür, Salon- und Gesprächskultur zu kultivieren, Kunst und Kultur zum Leben zu erwecken und dadurch Gesellschaft aktiv mit zu gestalten. Ich freue mich sehr über die Kooperation! Direkt empfehlen kann ich deren letzten salon digital mit Kübra Gümüsay, die Anfang diesen Jahres auch Gast im Morgen.Salon war.

Und wie gehabt gelten für die Teilnahme vor Ort die aktuellen Sicherheitshinweise:

  • Von selbst versteht es sich, dass ihr bitte nur zum Salon kommt, wenn ihr euch gesund fühlt.
  • Husten- und Niesetikette gelten selbstverständlich zu jeder Zeit.
  • Wir halten die 1,5m Abstandsregel ein, was zu einem deutlich reduzierten Angebot an Sitzplätzen führt. (max 20 TeilnehmerInnen sind möglich)
  • Maskenpflicht gilt beim Betreten vom Hadley´s ebenso, wie auch, wenn man sich durch den Raum bewegt. Nur am Tisch dürft Ihr die Masken abnehmen.
  • Alle Gäste bekommen feste Sitzplätze. 2 Haushalte dürfen an einem Tisch setzen. >2 Haushalte an einem Tisch sind nicht zulässig.
  • Kontaktdaten werden vor Ort aufgenommen werden müssen, für den Fall, dass eine Corona Infektion bekannt würde. Selbstverständlich werden diese Daten vertraulich behandelt und werden nach 4 Wochen gelöscht.

Weitere Infos:

W. www.i-choose.de l E. hello@i-choose.de l I. www.instagram.com/i___choose

PS: Morgens? Ja, morgens. Denn es gibt keine Zeit des Tages, die so oft im Autopilot übergangen wird. Der Morgen.Salon ist eine Einladung, den Tag mal anders zu starten: Gehaltvoller.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Hadley's Cafe Bar

Beim Schlump 84A

20144 Hamburg

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert