Miele Gallery Dinner: Die Kunst des klugen Essens

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Miele Gallery

Unter den Linden 26

10117 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events

Beschreibung

sinziger und donath

Zwei Autorinnen und zwei Köche erklären und praktizieren, was Fine Dining für alle Sinne sein kann

Essen ist eine höchst emotionale Angelegenheit. Hier spielen viele Einflüsse eine wichtige Rolle und wirken auf den gefühlten Geschmack direkt und unbewusst ein. So verändert sich bei Musik mit hohen Tönen die Wahrnehmung süßer Geschmacksrichtungen unmittelbar. Aber auch das Mundgefühl kann durch die Anwendung verschiedenster Texturen bewusst gesteuert werden. Die Genusshandwerker Steffen Sinzinger und Benjamin Donath, zwei von vier Gastgebern dieses Fine Dining Abends in der Miele Gallery, lieben es, Geschmack, Formen und Farben in Einklang zu bringen. Dabei sind die kleinen und feinen Details besonders wichtig. Unter diesem Aspekt haben sie ein Menü entwickelt, das sich ganz konkret sämtlicher Möglichkeiten der Sensorik bedient und darum mit allen Sinnen spielt. In sechs Gängen werden an einer Tafel in lockerer Atmosphäre gekonnt unterschiedliche Akzente gesetzt, um den Genießer mit bis dahin vielleicht noch unbekannten Gaumenfreuden zu begeistern.

Zwischendurch werden die beiden anderen Gastgeberinnen, Melanie Mühl, Autorin und Redakteurin des Feuilleton der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, und Diana von Kopp, ebenfalls Autorin und Diplompsychologin, Wissenswertes aus ihrem neuen Buch „Die Kunst des klugen Essens“ vortragen und über einige spannende Zusammenhänge unserer täglich getroffenen Entscheidungen zum Thema „Genuss“ berichten.

Steffen Sinzinger, gebürtiger Thüringer und Chefkoch im Restaurant „XXenia“ im Pullman Berlin Schweizerhof, verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der Berliner Spitzengastronomie, unter anderem als Sous Chef im Restaurant „First Floor“ und im Restaurant „Shiro i Shiro“, danach als Küchenchef im „Restaurant Grand M“ und in der „Brasserie Le Faubourg“. Weiterentwicklung der Arbeitsprozesse, Garmethoden und Texturzusammenspiele ist für ihn von hoher Bedeutung. Auch die Dekoration auf dem Teller ist keine reine Verzierung, sondern wesentlicher Bestandteil des Gerichtes.

Benjamin Donath, mit dem Sinzinger im „Shiro i Shiro“ bereits zusammen gearbeitet hat, ist seit nunmehr fünf Jahren Executive Pastry Chef im Grand Hyatt Berlin. Zuvor war er unter anderem im Restaurant First Floor tätig. Außerdem war er Patissier im VKD, dem „Verband der deutschen Köche“. Stationen in Mexico, Australien und München trugen maßgeblich zu seiner Entwicklung bei. Donaths Stil steht für Simplizität, in der er gern den Geschmack der Produkte in den Vordergrund stellt und sie durch das Spiel von Temperaturen und Texturen in Szene setzt.

Der Ticketpreis beinhaltet ein 6 Gänge Menü, zzgl. Amuse Bouche & Petit fours inkl. korrespondierender Getränke.


Zum Workshop in der Miele Gallery könnt ihr übrigens mit unserem Partner Uber kostenlos fahren. Dazu müsst ihr euch einfach mit unserem Code BFW2016 registrieren und braucht euch keinen Stress mit den öffentlichen Verkehrsmitteln machen.

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Miele Gallery

Unter den Linden 26

10117 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert