Kostenlos

Let's Circulate AUCTION & CLOSING

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

AIL - Angewandte Innovation Lab

3 Franz-Josefs-Kai

1010 Wien

Austria

Karte anzeigen

Beschreibung des Events

Beschreibung

Da unser Projekt für Kreislaufwirtschaft steht, können am letzten Tag unserer Let's Circulate Ausstellung alle Gegenstände wie Stühle, Podeste, Bühnen etc... per Auktion erworben werden. Der gesamte Erlös wird an wohltätige Zwecke gespendet.

17:00 -18:00: Offener Raum um sich die Stücke anzusehen

18:00 - 19:00: Auktion

19:00 - 22:00: Drinks & Closing


Wo? Angewandte Innovation Lab, Franz Josefs Kai 3, 1010 Wien

Wann? 26.09. 17:00


DISCLAIMER

Im Zuge der „Let‘s circulate“- Veranstaltung der ARA Altstoff Recycling Austria AG organisierten Auktion werden seitens der ARA Altstoff Recycling Austria AG gebrauchte Gegenstände (im Folgenden: Auktionsgegenstände) an die Teilnehmer (im Folgenden: Bieter) versteigert. Der Erlös der Auktion wird für wohltätige Zwecke gespendet.

Die Abgabe des Gebotes ist verbindlich. Jeder Bieter verpflichtet sich durch Abgabe des Gebots, vorbehaltlich der hierin enthaltenen Bestimmungen und des Zuschlages, am Auktionsende, den Auktionsgegenstand zu den vereinbarten Konditionen zu erwerben.

Sollte der Zuschlag, aus Gründen, die in der Sphäre der Bieter liegen, nicht an den Erstbieter und in weitere Folge auch nicht an den Zweitbieter erteilt werden können, behält sich ARA Altstoff Recycling Austria AG das Recht vor, den Auktionsgegenstand erneut anzubieten.

Der Betrag, dem der Zuschlag erteilt wird, versteht sich inklusive 20% USt.

Die Zahlung und Übergabe des Auktionsgegenstandes erfolgt Zug um Zug. Die Bieter nehmen zur Kenntnis, dass nur eine Barzahlung möglich ist. Eine Lagerung oder Versand der erworbenen Auktionsgegenstände seitens der ARA Altstoff Recycling Austria AG ist nicht möglich.

Da es sich hierbei um gebrauchte Gegenstände handelt, liegt es in der Verantwortung der Bieter, die Auktionsgegenstände zu inspizieren. Den Bieter wird empfohlen, sich über den Zustand des Objektes zu informieren, indem sie den jeweiligen Auktionsgegenstand vor der Abgabe eines Gebots besichtigen.

Sämtliche Angaben zu den Auktionsgegenständen werden nach bestem Wissen und Gewissen gemacht, sind jedoch unverbindlich.

Die ARA Altstoff Recycling Austria AG gibt keinerlei Garantien hinsichtlich der Mangelfreiheit der Auktionsgegenstände. Die Auktionsgegenstände werden in dem Zustand verkauft, in dem sie sich zur Zeit der Auktion befinden.

Für offenkündige Mängel leistet die ARA Altstoff Recycling Austria AG keine Gewähr. Für sonstige Mängel gilt eine Gewährleistungsfrist von einem Jahr.

Jegliche Haftung der ARA Altstoff Recycling Austria AG aufgrund leichter und / oder schlicht grober Fahrlässigkeit für eventuelle Verluste oder Schäden (einschließlich Folge- oder indirekter Schäden oder entgangenem Gewinn), die durch den Gebrauch der Auktionsgegenstände entstehen, ist ausgeschlossen.

Bieter können sich hinsichtlich der Verarbeitung ihrer personenbezogenen sowie unternehmensspezifischen Daten im Zusammenhang mit der Auktion unter nachstehendem Link informieren:

https://www.innovation.ara.at/wp-content/uploads/2018/05/DSGVO-Teilnehmer.pdf

ARA INNOVATION SPACE
Ein Projekt der Altstoff Recycling Austria AG zu "25 Jahre ARA"
in Kooperation mit der Universität für angewandte Kunst und der Technischen Universität Wien Piaristengasse 8, 1080 Wien
laura.glasberg@ara.at
www.innovation.ara.at



Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

AIL - Angewandte Innovation Lab

3 Franz-Josefs-Kai

1010 Wien

Austria

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert