Kostenlos

Klaus-Heiner Lehne: Der Europäische Rechnungshof - Anwalt des Bürgers

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Wirtschaftsclub Düsseldorf

Blumenstraße 14

40212 Düsseldorf

Germany

Karte anzeigen

Wer von meinen Freunden geht hin?
Beschreibung des Events

Beschreibung

Die Europäische Union ist für viele ein Buch mit sieben Siegeln. Erst recht gilt dies für ihre Finanzen. Wieviel Geld gibt die EU pro Jahr aus? Wo bekommt sie das Geld her? Und - kontrolliert eigentlich jemand, ob beim Geldausgeben alles mit rechten Dingen zugeht?

Die Antwort auf die letzte Frage heißt: Ja. Seit 40 Jahren wacht der Europäische Rechnungshof in Luxemburg über die EU-Finanzen. Als unabhängiger externer Prüfer trägt der EuRH zur Verbesserung des EU-Finanzmanagements bei und fungiert als unabhängiger Hüter der finanziellen Interessen der Unionsbürger. Der EuRH überprüft, ob der Haushalt der Europäischen Union korrekt ausgeführt wurde und ob die Mittel in Übereinstimmung mit den Rechtsvorschriften und den Grundsätzen der wirtschaftlichen Haushaltsführung eingenommen und ausgegeben wurden.

Seit September 2016 ist der Deutsche (und Düsseldorfer!) Klaus-Heiner Lehne Präsident des Europäischen Rechnungshofs. Wir haben die große Freude, ihn am Mittwoch, den 22. September 2017 um 18:00 im Rahmen unseres "Café Europa" im Düsseldorfer Wirtschaftsclub begrüßen zu dürfen. Herr Lehne wird uns die Aufgabenstellung des EuRH erklären, Erfolge und Schwierigkeiten der Arbeit seiner Behörde erläutern - und natürlich auf Ihre Fragen eingehen! Sie sind herzlich eingeladen - der Eintritt ist frei, die Zahl der Plätze allerdings auf 50 begrenzt; bitte melden Sie sich daher rechtzeitig an.



Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Wirtschaftsclub Düsseldorf

Blumenstraße 14

40212 Düsseldorf

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert