Aktionenbedienfeld

38. Würzburger Gypsy-Jazz-Session

38. Würzburger Gypsy Jazz Session mit Marco Böttger Swingtett und Inswingtief

Zeit und Ort

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Keller Z87 Frankfurter Straße 87 97082 Würzburg Germany

Karte und Wegbeschreibung

Wegbeschreibung

Zu diesem Event

  • 3 Stunden
  • Mobile E-Tickets

38. Würzburger Gypsy Jazz Session am Sonntag den 04.12.2022, mit dem „Marco Böttger Swingtett“ aus Eisenach/Fulda und INSWINGTIEF& Friends

Ablauf: Unsere Gäste aus Eisenach/Fulda, das „Marco Böttger Swingtett“ spielen für euch ab 19:00h ein kleines opener Konzert, danach können einzelne Musiker auf akustischen Instrumenten (mit Abstand!) wechselweise einsteigen. Wir vom Quartett INSWINGTIEF stehen dann natürlich auch parat. Wer schon ein bißchen üben möchte: Unsere opener Stücke sind dieses Mal: Mimosa (in Gmin), Black and Blue (in Amin), What is this Thing called love (in C), (Stop) Folie a Amphion (in Bb)

Anmeldung/Reservierung: Ist möglich, aber laut aktuell geltenden Corona Vorschriften nicht mehr notwendig! Aktuelle Informationen hierzu immer unter: https://www.kellerz87.de Der Abend ist natürlich weiterhin kostenlos und finanziert sich durch freiwillige Spenden! (Der Hut geht rum)

Folgetermine sind dann jeweils Sonntag um 19:00 Uhr: 05.02.23./05.03.23/02.04.23/21.05.23/02.07.23/

Zur opener Band: „ Marco Böttger Swingtett“: Verwurzelt in der Tradition des legendären Gitarristen Django Reinhardt und dem Hot Club de France spielt das Marco Böttger Swingtett traditionellen und modernen Gypsyjazz. Die für den traditionellen Gypsyjazz untypische Bandbesetzung mit Schlagzeug bietet dem Quartett neue Sound- und Interpretationsmöglichkeiten. So gestalten die vier Musiker*innen ihre Arrangements frisch und kraftvoll ohne den Bezug zur Musikalität des Jazz Manouche zu verlieren. Temperamentvolle Bossa Nova und Sambarhythmen, Valse Mussette, amerikanische Jazzstandards und Eigenkompositionen ergeben ein abwechslungsreiches Programm, das nicht nur Liebhaber des Gypsyjazz begeistert.