Kostenlos

10. Online-Digitalisierungskonferenz: Digitalisierung in der Landwirtschaft

Bereich für Aktionen und Details

Kostenlos

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Online-Event

Beschreibung des Events

Wir freuen uns sehr über die Teilnahme des Staatssekretärs Dr. Ralf-Peter Weber (Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft und Energie Sachsen-Anhalt) und des Staatssekretärs Thomas Wünsch (Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung).

Der Fokus der Veranstaltung liegt auf der agrarwirtschaftlichen Bedeutung der digitalen Transformation in Sachsen-Anhalt.

Was Sie erwartet

Welche Grundlagen benötigt eine moderne Landwirtschaft, die steigenden Qualitätsanforderungen, zunehmendem Preisdruck, internationaler Konkurrenz sowie hohen Erwartungen im Umwelt- und Tierschutz ausgesetzt ist? Und wo steht die Digitalisierung in der Land- und Forstwirtschaft in Sachsen-Anhalt?

Diese und weitere Fragen, Maßnahmen, Möglichkeiten und Anforderungen der Digitalisierung in der Landwirtschaft möchten wir auf der 10. Digitalisierungskonferenz gemeinsam diskutieren.

Die Kernthemen des Tages umfassen:

• „Datenmanagement“ und

• „Ansätze zur Klimaanpassung der regionalen Landwirtschaft“.

Dazu freuen wir uns auf hochkarätige Referenten und Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik.


Sie wollen jetzt schon einen Eindruck erhalten? Dann schauen Sie sich unsere Speaker-Clips an!

Staatssekretär Thomas Wünsch (Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung Sachsen-Anhalt) wird auf unserer 10. Online-Digitalisierungskonferenz über konkrete Maßnahmen zur digitalen Transformation in Sachsen-Anhalt sprechen.

Tim Bögel, Geschäftsführer KRONOS zeigt in seinem Vortrag Möglichkeiten aber auch aktuelle Grenzen digitaler landwirtschaftlicher Bodenbearbeitung aus Sicht eines Landtechnik-Startups auf.


Veranstalter:

Organisiert wird die Veranstaltung durch den Landesvorstand, in Zusammenarbeit mit den Landesfachkommissionen (LFK) „Internet und Digitale Wirtschaft“ und „Agrar- und Landwirtschaft“ des Wirtschaftsrats der CDU e.V., den Cluster IT Mitteldeutschland e.V., das Innovationsbündnis Anhalt e. V. sowie der Hochschule Anhalt.

Melden Sie sich noch heute kostenfrei zum Event an und seien Sie am 18.03.2021 mit dabei!

Zu diesem Event

Wir freuen uns sehr über die Teilnahme des Staatssekretärs Dr. Ralf-Peter Weber (Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft und Energie Sachsen-Anhalt) und des Staatssekretärs Thomas Wünsch (Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung).

Der Fokus der Veranstaltung liegt auf der agrarwirtschaftlichen Bedeutung der digitalen Transformation in Sachsen-Anhalt.

Was Sie erwartet

Welche Grundlagen benötigt eine moderne Landwirtschaft, die steigenden Qualitätsanforderungen, zunehmendem Preisdruck, internationaler Konkurrenz sowie hohen Erwartungen im Umwelt- und Tierschutz ausgesetzt ist? Und wo steht die Digitalisierung in der Land- und Forstwirtschaft in Sachsen-Anhalt?

Diese und weitere Fragen, Maßnahmen, Möglichkeiten und Anforderungen der Digitalisierung in der Landwirtschaft möchten wir auf der 10. Digitalisierungskonferenz gemeinsam diskutieren.

Die Kernthemen des Tages umfassen:

• „Datenmanagement“ und

• „Ansätze zur Klimaanpassung der regionalen Landwirtschaft“.

Dazu freuen wir uns auf hochkarätige Referenten und Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik.

Veranstalter:

Organisiert wird die Veranstaltung durch den Landesvorstand, in Zusammenarbeit mit den Landesfachkommissionen (LFK) „Internet und Digitale Wirtschaft“ und „Agrar- und Landwirtschaft“ des Wirtschaftsrats der CDU e.V., den Cluster IT Mitteldeutschland e.V., das Innovationsbündnis Anhalt e. V. sowie der Hochschule Anhalt.

Melden Sie sich noch heute kostenfrei zum Event an und seien Sie am 18.03.2021 mit dabei!

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Online-Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert