betterplace lab gGmbH

Das betterplace lab ist ein digital-sozialer Think-und-Do-Tank. Wir wollen die Digitalisierung sozial gestalten und für das Gemeinwohl nutzbar machen. Dazu forschen und experimentieren wir in innovativen Projekten.

betterplace well:being

Gerade die Menschen, die sich für eine gesündere, nachhaltige und solidarische Zukunft einsetzen, laufen oft Gefahr, ihre eigene Gesundheit zu vernachlässigen. Auf Basis aktueller Erkenntnisse der arbeitspsychologischen Forschung und der Organisationsentwicklung vermittelt das betterplace well:being-Programm Werkzeuge für einen besseren Selbstkontakt. In fünf kostenfreien aufeinander aufbauenden Einsteiger*innen-Workshops trainieren Teilnehmende Fähigkeiten wie Selbstreflexion, transparente, gewaltfreie Kommunikation und Empathie.

https://www.betterplace-lab.org/betterplacewellbeing-was-ist-programm

betterplace co:lab

Gute Zusammenarbeit braucht Zeit, ein Sich-Einlassen auf die anderen, ein Geben-und-Nehmen, Mut zum Risiko. Wir nennen das Kollaboration. In fünf kostenfreien aufeinander aufbauenden Einsteiger*innen-Workshops trainieren Teilnehmende ihre Grenzen wahrzunehmen und zu kommunizieren, ihre eigene Rolle in der Zusammenarbeit mit anderen zu reflektieren und einen Perspektivwechsel, um zu entscheiden, was das Beste für alle Beteiligten ist.

https://www.betterplace-lab.org/betterplace-colab-was-ist-programm

Das betterplace lab ist ein digital-sozialer Think-und-Do-Tank. Wir wollen die Digitalisierung sozial gestalten und für das Gemeinwohl nutzbar machen. Dazu forschen und experimentieren wir in innovativen Projekten.

betterplace well:being

Gerade die Menschen, die sich für eine gesündere, nachhaltige und solidarische Zukunft einsetzen, laufen oft Gefahr, ihre eigene Gesundheit zu vernachlässigen. Auf Basis aktueller Erkenntnisse der arbeitspsychologischen Forschung und der Organisationsentwicklung vermittelt das betterplace well:being-Programm Werkzeuge für einen besseren Selbstkontakt. In fünf kostenfreien aufeinander aufbauenden Einsteiger*innen-Workshops trainieren Teilnehmende Fähigkeiten wie Selbstreflexion, transparente, gewaltfreie Kommunikation und Empathie.

https://www.betterplace-lab.org/betterplacewellbeing-was-ist-programm

betterplace co:lab

Gute Zusammenarbeit braucht Zeit, ein Sich-Einlassen auf die anderen, ein Geben-und-Nehmen, Mut zum Risiko. Wir nennen das Kollaboration. In fünf kostenfreien aufeinander aufbauenden Einsteiger*innen-Workshops trainieren Teilnehmende ihre Grenzen wahrzunehmen und zu kommunizieren, ihre eigene Rolle in der Zusammenarbeit mit anderen zu reflektieren und einen Perspektivwechsel, um zu entscheiden, was das Beste für alle Beteiligten ist.

https://www.betterplace-lab.org/betterplace-colab-was-ist-programm

Events