24 €

Wie eine permanente positive Außendarstellung im Musikverein gelingt

Bereich für Aktionen und Details

24 €

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Online-Event

Beschreibung des Events
Wie eine permanente positive Außendarstellung des Musikvereins effektiv bewältigt werden kann und was es überhaupt für Möglichkeiten gibt.

Zu diesem Event

Früher war alles einfacher. Man schickte eine Konzertankündigung an Tageszeitung und Gemeindeblatt, erstellte und druckte (oder kopierte) ein Programm und fertig war die Werbung für’s Jahreskonzert. Heute braucht der Musikverein bzw. der Chor eine Homepage, eine Facebook-Fanpage, einen Imageflyer, gute Kontakte zur Tageszeitung, zu den Wochenzeitungen und Veranstaltungsblättern, zu den Online-Veranstaltungsportalen, und, und, und. Wie dies effektiv bewältigt werden kann und was es überhaupt für Möglichkeiten in der permanenten positiven Außendarstellung des Musikvereins gibt, klärt dieses Online-Seminar in Grundzügen.

Dieses Online-Seminar ist kein automatisiertes „Webinar“! Bei diesem Online-Seminar gibt genug Möglichkeiten, miteinander in den Austausch zu kommen und die wichtigsten Fragen zu besprechen. Interaktive Elemente sollen zur Kommunikation in der Online-Situation beitragen.

Die Dozentin Alexandra Link hat es sich mit ihrem Kulturservice Link zur Aufgabe gemacht ehrenamtlich Tätige in kulturellen Vereinen wie zum Beispiel Blasorchestern aller Art in den Bereichen Marketing und Management zu unterstützen, zu beraten und zu motivieren. Sie bietet Vorträge und Workshops zu den Themen "Zukunft der Musikvereine", "Marketing für Musikvereine", "Teambasiertes Vereinsmanagement" und "Mitglieder finden und binden" an. Außerdem möchte der Kulturservice Link zur Steigerung der Attraktivität und des Images von Blasorchestern und Ensembles im Amateurbereich beitragen, das Miteinander der verschiedenen Disziplinen fördern und für die Musikschaffenden neue Zuhörer-Zielgruppen erschließen. Der Kulturservice Link möchte Komponisten, die für die Amateurmusikszene komponieren, in ihrem Schaffen unterstützen und zur Verbreitung ihrer Werke beitragen.

Seit März 2015 schreibt Alexandra Link in ihrem Blasmusikblog.com über ihre eigenen Erfahrungen und Erlebnisse mit der Blasmusik. Sie stellt Blasorchesterwerke vor, die ihr gefallen und für sie wichtig sind und berichtet über Konzerte bzw. Musikevents, die sie besucht. Sie greift Themen auf, die für Blasorchester bzw. Musikvereine interessant sind, wie zum Beispiel Jugendarbeit, Wertungsspiele / Wettbewerbe, Ehrenamt usw. Besonders beschäftigt sie sich auf dem Blasmusikblog.com mit den Herausforderungen, vor die Musikvereine heutzutage gestellt sind. Außerdem gehören die Themen Vereinsmanagement und Vereinsmarketing zu den Schwerpunkten. In regelmäßigen Abständen veröffentlicht sie Interviews mit Blasorchester-Komponisten und anderen Persönlichkeiten aus der Blasmusikszene.

Wie läuft das Online-Seminar genau ab?

Das Online-Seminar läuft über die Plattform Zoom. Es ist nicht unbedingt nötig, dafür ein Programm runterzuladen bzw. Zoom zu installieren. Du kannst über Deinen bevorzugten Internetbrowser teilnehmen (Infos dazu weiter unten).

Über diese Seite buchst Du den Zugang zum Online-Seminar. Klicke dazu auf "Weiter zur Kasse".

Bezahlen kannst Du per PayPal, Kreditkarte (Visa oder Mastercard), Sofortüberweisung oder Vorauskasse.

Die Einladung bzw. Bestätigung zum Zoom-Online-Meeting, zusammen mit dem Zugangslink, erhältst Du nach erfolgter Zahlung per Mail.

Nach erfolgter Zahlung wird Dir eine Auftragsbestätigung mit dem Zugangs-Link zugeschickt.

Notiere Dir Datum und Uhrzeit in Deinem bevorzugten Kalender.

Das Online-Seminar wird nicht live veröffentlicht und wird auch danach nicht als Video veröffentlicht. Es findet also im geschützten Raum und in einem exklusiven Rahmen statt.

Ein paar Minuten vor Beginn des Online-Seminars solltest Du Dich über den Link in den Zoom-Meeting-Raum einloggen. Teste bitte Deine Kamera und Dein Mikrophon.

Pünktlich wirst Du von der Moderatorin in den Zoom-Meeting-Raum eingelassen. Das Online-Seminar kann beginnen.

Solltest Du noch nie an einem Zoom-Meeting teilgenommen haben, empfehlen wir dieses Tutorial (ca. 10 Minuten): https://www.youtube.com/watch?v=WYElSa4oO3M&t=84s

Weitere Fragen gerne per Mail an: info@kulturservice.link

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Online-Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert