0 € – 225 €

Progress user group Deutschland 2019

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

east Hotel

Simon-von-Utrecht-Straße 31

20359 Hamburg

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
Wir laden Sie herzlich zu unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung der Progress user group Deutschland e.V. ein.

Zu diesem Event

Die Veranstaltung findet vom 9.-10. April 2019 in Hamburg statt.

AGENDA

Dienstag, 9. April 2019 – Progress user group Deutschland e.V. Konferenz

9.00 Uhr Kaffee und Registrierung

9.30 Begrüßung

9.45 Uhr Progress 2019 aus der Sicht eines OpenEdge Nutzers

Stefan Bolte , Progress

  • Progress Software in 2019 / Wo geht die Reise hin?
  • Überblick OpenEdge 12.0
  • Zugriff per SQL. Neue Möglichkeiten mit DataDirect ARC und HDP.

10.45 Uhr Pause

11.00 Uhr Jahreshauptveranstaltung

11. 30 Uhr Patterns zum Migrieren von fat-client OpenEdge GUI Anwendungen ins Web

Mike Fechner, Consultingwerk

Betreuen Sie noch diese alte GUI (oder TTY) Anwendung? Beabsichtigen Sie eine n-tier Anwendung einzuführen. Progress web client oder Browser-basierend? In diesem Vortrag stellen wir übliche Entwurfsmuster um Standardprobleme wie Anwendungsstatus, Validierung von Datensätzen, Transaktionen und Eingabeblockierung zu lösen.

12.30 Uhr Pause

13.30 Uhr CONNECTIVITY make Cloud APPS work

Wilco van Vliet, ConnectPlaza

Cloud applications are extremely on the rise, as businesses are becoming increasingly aware of the multiple benefits. Regardless of the technologies or business goals, connectivity makes cloud apps work. A cloud strategy wont work if the new cloud applications exist in silos, leaving data fragmented across the enterprise. Making agile, cloud-based connectivity a centerpiece of application modernization and open new opportunities for business and IT.

14.30 Uhr Web & Mobilentwicklung mit NativeScript & Kinvey

Julian Steiner, Progress

  • Kurzeinführung NativeScript
  • Kurzeinführung Kinvey
  • Web & Mobile Code Sharing mit Kinvey Studio
  • Mit Kinvey Studio auf OpenEdge Daten zugreifen

15.30 Uhr Pause

15.45 Uhr Business Intelligence auf OpenEdge direkt in Microsoft Excel: mit LeanMIS

Helmut Bellach, LeanMIS GmbH

LeanMIS fügt Mehrwert zu OpenEdge hinzu: ein zentral wartbares, flexibles, leistungsfähiges BI-System, das auf Augenhöhe mit den BI-Marktführern QlikView, Tableau und SAP BO agiert. Unter Vermeidung eines Großteils des Aufwandes, der üblicherweise bei Einführung eines BI-Tools anfällt.

LeanMIS ist ein Excel-Add-On, das Reporting und Analyse per SQL via ODBC aus der OpenEdge-Datenbank liefert. Für Dutzende bis Hunderte Nutzer an verteilten Standorten, auf Tabellen mit Millionen und Milliarden Datensätzen. LeanMIS bedeutet Handlungsfreiheit für Controller und Wissensarbeiter innerhalb eines Corporate IT Environment, denn es ist installationsfrei.

16.45 Uhr Diskussion

17.00 Uhr Ende der Veranstaltung

_____________________________________________________________________________________

Mittwoch, 10. April 2019 – Workshops

Wir bieten Ihnen zwei parallel laufende eintägige Hands-on Workshops an:

  • JavaScript - NativeScript
  • OO-ABL

JavaScript - NativeScript -Einführung in die Entwicklung mit NativeScript

Robert Prediger, Web4Biz

  • Installation und Hilfsmittel
  • Kurzer Überblick in Javascript inkl. Angular.io und Vue.js
  • Entwicklung in NativeScript (Hauptpart)
  • Grundlagen des Deployment

Ein Notebook ist für die Übungen mitzubringen. Eine Vorinstallation von Visual Studio, Node.js und NativeScript ist erwünscht.

Advanced OO ABL

Klaus de Vries, IAP GmbH

Der Workshop wird anhand folgender Themen die erweiterten Möglichkeiten der Objektorientierten ABL Programmierung mit OpenEdge erläutern.

  • OO Pattern und Architektur
  • Interfaces
  • Vererbung
  • Service Manager

Dies ist das Grundgerüst zukunftsweisender OO ABL Applikationen.

_____________________________________________________________________________________

Am Montag, 8. April 2019 findet in den selben Räumlichkeiten der nächste Progress Workshop zum Thema Applikations-Modernisierung statt.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Am Abend des 8. April 2019 planen wir gemeinsam mit Progress eine gemütliche Abendveranstaltung, inklusive eines Abendessens, zu der wir Sie auch herzlich einladen.

Wir beginnen um 18:30 Uhr mit einer geführten Tour durch St. Pauli und anschließend gehen wir gemeinsam in „Das Feuerschiff“ zum Essen. Bitte senden Sie uns eine E-Mail (vorstand@pug.de), wenn Sie am Abendprogramm teilnehmen möchten.

Für PUG Mitglieder ist die Veranstaltung inklusive Mittagessen, Getränken und Pausensnacks kostenfrei. Für alle anderen erheben wir für die Veranstaltung am Dienstag, 9. April einen Kostenbeitrag von 75,- € und am Mittwoch, 10. April einen Kostenbeitrag von 150,- €.

Wir freuen uns auf rege Beteiligung und eine interessante Veranstaltung!

Ihr PUG Vorstand

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

east Hotel

Simon-von-Utrecht-Straße 31

20359 Hamburg

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert