Kostenlos

Podiumsdiskussion "Interaktion mit dem digitalen Kunden im lokalen Handel"

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Leonardo-Campus 10

48149 Münster

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events

Beschreibung

smartmarket² – Interaktive Einkaufserlebnisse in Innenstädten durch digitale Dienstleistungen

Die WWU Münster lädt im Rahmen des Forschungsprojekts smartmarket² herzlich zu einer öffentlichen Podiumsdiskussion zum Thema "Interaktion mit dem digitalen Kunden im lokalen Einzelhandel" am 07. Juni 2018 ein.

Der Kunde ist im digitalen Zeitalter angekommen, doch wie ist es um den lokalen Einzelhandel bestellt? Wie werden unsere Innenstädte aussehen, wenn der digitale Wandel weiter voran schreitet? Wird es dem innerstädtische Einzelhandel gelingen, den "digitalen Kunden" zu erreichen und mit digitalen Einkaufserlebnissen auch zukünftig an sich zu binden?

Gemeinsam mit Experten des regionalen Einzelhandels, der Verwaltung und Wissenschaft wollen wir die Herausforderungen und Chancen des "digitale Kunden" für den lokalen Einzelhandel diskutieren. Erfahren Sie außerdem mehr darüber, wie digitale Dienste unseren Innenstädten zu neuer Attraktivität verhelfen können.

Agenda am 07. Juni

ab 09:00 Uhr (optional) Besuch der Tagung Handelsinformationssysteme (HIS)

12:00 Uhr Keynote: Prof. Dr. Daniel Beverungen (Uni Paderborn)
"Interaktive Einkaufserlebnisse in Innenstädten"

12:30 Uhr Podiumsdiskussion; Moderation: Dr. Sebastian Köffer (Digital Hub münsterLAND)

14:00 Uhr Gemeinsamer Lunch und Get-Together

Auf dem Podium erwartet werden

Weitere Informationen zur Podiumsdiskussion und dem Verbundforschungsprojekt smartmarket² finden Sie unter www.smartmarketsquare.de.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Leonardo-Campus 10

48149 Münster

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert