MINT:Webinar #48: Handwerk im Klassenzimmer – Mobile Schülerwerkstatt

Aktionenbedienfeld

MINT:Webinar #48: Handwerk im Klassenzimmer – Mobile Schülerwerkstatt

MINT:Webinar #48: Handwerk im Klassenzimmer – mit der Mobilen Schülerwerkstatt Handwerk

Zeit und Ort

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Ankündigung folgt

Zu diesem Event

Handwerkliches und technisches Geschick entdecken und Perspektiven im Handwerk kennenlernen – das können Schülerinnen und Schüler in Südwestfalen.

Angelehnt an MINT-Berufe hat die Handwerkskammer Südwestfalen die „Mobile Schülerwerkstatt Handwerk“ entwickelt. Mit authentischen Übungen aus den verschiedenen Gewerken kann jede:r im Klassenzimmer ausprobieren, wo genau die handwerklichen Stärken liegen. Ob Bau, Elektro, Metall oder Kfz-Technik und Orthopädie – auch im Handwerk steckt MINT. Mit der Mobilen Schülerwerkstatt Handwerk können die Jugendlichen diese Berufe erleben und eine berufliche Perspektive mit Zukunft kennenlernen.

In diesem MINT:Webinar stellt Koordinatorin Verena Kurth von der Handwerkskammer Südwestfalen das Konzept der Mobilen Schülerwerkstatt Handwerk vor und blickt auf den nächsten Schritt „HANDgedreht“, in dem Erklärvideos zur Veranschaulichung und zum Ausprobieren gedreht werden. Verena Kurth teilt die Erfahrungen aus Arnsberg und Umgebung und gibt Tipps für eine mögliche Umsetzung in anderen MINT-Regionen.

MINT:Webinar #48: Handwerk im Klassenzimmer – Mobile Schülerwerkstatt: Bild

Über die Referentin

Verena Kurth hat Deutsch und Geschichte auf Lehramt für Sek I. und II. in Aachen, Reims und Bonn studiert. Sie hat als Online-Redakteurin für Bildungsportale gearbeitet und war als Trainerin und Coach rund um die Themen berufliche (Neu-) Orientierung tätig. Seit 2011 ist sie bei der Handwerkskammer Südwestfalen angestellt und leitet dort das Team Fachkräftesicherung.

Bildnachweis: HWK SWF

Aktuelle Webinarreihe: „MINT trifft Handwerk“

Die MINT-Webinarreihe „MINT trifft Handwerk“ für MINT-Netzwerker:innen stellt ausgewählte Good Practice-Beispiele vor und gibt Erfahrungen an die Akteure aus den MINT-Regionen weiter: Welche dualen Ausbildungsberufe gibt es im Handwerk? Wie können Kinder und Jugendliche innovative und kreative Handwerksberufe mit Zukunft rund um Smart Home, 3D-Druck und mehr für sich entdecken und vor allem ausprobieren?