Masterclass mit Marc Brew

Masterclass mit Marc Brew

Bereich für Aktionen und Details

Ab 32,64 €

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Alte Feuerwache Köln

Melchiorstraße 3

50670 Köln

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinie

Rückerstattungen bis zu 7 Tage vor dem Event

Masterclasses mit dem Choreografen und Tänzer Marc Brew (UK)

Zu diesem Event

Datum: 01. und 02. Oktober 2022

Zeitraum: jeweils von 11 bis 17 Uhr

Anzahl Teilnehmende: max. 20 TN

"Grenzen brechen"

(Körperliche) Grenzen sind da, um überwunden zu werden. Mit dieser Einstellung tritt Marc Brew als Tänzer und Choreograf mit Behinderung an Workshopteilnehmer:innen heran. Lasst Euch in einem inklusiven Setting zusammenbringen und vertraut auf Brews Erfahrung bei der Schaffung eines kreativen, angenehmen und grenzenlosen Workshop-Umfelds.

Bio: In über 20 Jahren als Choreograf hat Marc Brew weltweit Spuren hinterlassen, unter anderem in den USA, Australien, Großbritannien, Schottland und Südafrika. Die „Marc Brew Company“ fördert international den Tanz und die Zusammenarbeit zwischen Künstler:innen mit und ohne Behinderungen und lässt sich von den Grenzen der Körperlichkeit nicht beeindrucken.

Barrierefreiheit: Alle Veranstaltungsräume sind barrierefrei und Assistenzhunde sind willkommen.

Bei Bedarf stellen wir folgende Assistenzen zur Verfügung, bitte unbedingt bei der Anmeldung angeben:

• Dolmetschung in Deutsche Gebärdensprache (DGS)

• Arbeitsassistenz bzw. Mobilitätsassistenz vor Ort

• Englisch-Deutsch Übersetzung (peer-to-peer)

Sprache: Die Masterclasses mit den internationalen Coaches finden in englischer Sprache statt. Übersetzungsunterstützung ist durch peer-to-peer und/oder die Veranstalter:innen jederzeit möglich. Bitte bei Anmeldung den Bedarf angeben.

Weitere Informationen zum Programm und den Referent:innen findet Ihr hier

Unkostenbeitrag nach Selbsteinschätzung:

Kategorie 1: 30 € +VVK( z.B. Studierende und Auszubildende)

Kategorie 2: 50 € +VVK ( z.B. Freiberufler:innen)

Kategorie 3: 70 € +VVK ( z.B. Festangestellte Personen)

Informationen in Leichter Sprache und Gebärdensprache:

Masterclasses by Un-Label:

Die mixed-abled Masterclasses veranstalten wir regelmäßig seit April 2018. Sie richten sich an Künstler:innen und Kulturschaffende mit und ohne Behinderung, die ihre Arbeit inklusiv gestalten möchten. Unsere Coaches sind national und international renommierte Choreograf:innen, Regisseur:innen, Künstler:innen und Expert:innen. Sie kommen aus unterschiedlichen Sparten (Tanz, Theater, Musik, Video, Literatur) – mit der Gemeinsamkeit, dass sie alle selbst inklusionserfahren sind. Unter ihrer professionellen Anleitung entwickeln die Teilnehmer:innen mit und ohne Behinderung gemeinsam ihre eigenen persönlichen Fähigkeiten. So entstehen Perspektivwechsel, die zu einer Professionalisierung führen – Ziel ist eine inklusive künstlerische Praxis auf höchstem Niveau.

Einzigartige Menschen erschaffen mit ihren speziellen Erfahrungen einzigartige Kunst, die aufrüttelt und bewegt!

All abilities welcome!

Für Fragen und weitere Informationen:

Lara Weiß

  • Email: lara@un-label.eu
  • Telefonisch: +49 152 559 561 98

Kontakt: Un-Label Performing Arts Company

Leyendeckerstr. 27 | 50825 Köln | 0221-788 56013

www.un-label.eu

Sei dabei, Un-Label yourself!

Mit Freunden teilen