0 € – 189,50 €

IT-Projekte günstiger und schneller realisieren BERLIN LOW CODE DAY

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Spielfeld Digital Hub GmbH

Skalitzer Str. 85/86

Haupteingang

10997 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungsrichtlinien

Keine Rückerstattungen

Beschreibung des Events

Beschreibung

ünstigere und schnellere Projektrealisierung ihrer Fachanwendungen:
Ihre IT-Dienstleister können ihre Lösung durch Low-Code effizienter, besser und mit weniger Entwicklern umsetzen.

Sparen Sie Budget, Zeit und Nerven mit Low-Code Dienstleistern.

Informieren Sie sich jetzt auf der herstellerneutralen Fachkonferenz in Berlin - lernen Sie alle führenden Experten und Plattformanbieter kennen.

Erfahrene Industrie-Experten als Referenten und führende Plattformanbieter als Aussteller schaffen einen ganzheitlichen Überblick für Entscheider aus IT und Management. Link dieser Einladung & vollständigen Program zum offline lesen



Die Keynote von John Rymer (Vice President and Principal Analyst bei Forrester Research), der 2014 den Begriff Low-Code Entwicklungsplattformen einführte und als Marktexperte gilt, wird dem Podium inspirierende Impulse verleihen. Im begleitenden Ausstellungsbereich können die Anbieter ihre Produkte und Dienstleistungen dem interessierten Fachpublikum vorstellen.

Freuen Sie sich auf interaktive Sessions und praxisorientierte Workshops, die alle relevanten Perspektiven rund um Low-Code No-Code vermitteln.

Weiterführende Informationen zu Beteiligungsmöglichkeiten finden Sie unter www.lowcode.berlin


Sie sind CTOs, CDOs, CIOs oder IT-LeiterIn?


Der SIBB konnte einige Freitickets für Sie reservieren.
Fragen Sie jetzt bei uns an

Agenda

08:00 – 09:00 Uhr Anmeldung & Frühstück / Business Speed Dating


09:00 Uhr Begrüßung
René Ebert / SIBB e.V. & Moderation 2b AHEAD


09:15 – 09:30 Uhr Impuls-Vortrag
Die Zukunft der Softwareentwicklung
Jan Berger / 2b AHEAD


09:30 – 10:00 Uhr Keynote I
Low-Code Platforms Drive Business Innovation
John Rymer / Forrester Research


10:00 – 10:30 Uhr Keynote II
Was heute schon geht: Low-Code schlägt Java-Programmierung um Längen
Karsten Noack / Scopeland Technology


10:30 - 11:00 Uhr Kaffeepause und geführte Tour durch Fachausstellung


11:00 – 11:30 Uhr Keynote III
Bridging Business and IT - from Low Code to Pro Code
Andreas Grydeland Sulejewski / Neptune Software


11:30 – 12:00 Uhr Keynote IV

Low Code in der Praxis: Die Wahrheit und die Zukunft von Low Code
Roland Hörmann / SIB Visions


12:00 - 13:00 Uhr Mittagspause und geführte Tour durch Fachausstellung


13:00 - 14:30 Uhr Breakout Sessions

In drei Räumen jeweils vier Fachvorträge von Lösungsexperten à 20 min (Hall of Fame, Stadium, Warm-Up)

  • Schwerpunkt 1: Low-Code for Enterprise Architecture Solutions (Hall of Fame)

  • Schwerpunkt 2: Low-Code meets ERP (Stadium)

  • Schwerpunkt 3: Around Low-Code (Warm-Up)


14:30 Uhr Kaffeepause und geführte Tour durch Fachausstellung


15:00 -15:45 Uhr Fishbowl-Diskussion
Moderation 2b AHEAD
John Rymer (Forrester Research), Karsten Noack (Scopeland Technology), Roland Hörmann (SIB Visions), Andreas Grydeland Sulejewski (Neptune Software)


16:00 - 17:00 Uhr Breakout Sessions

In zwei Räumen jeweils drei Fachvorträge von Lösungsexperten à 20 min (Stadium und Warm-Up)

  • Schwerpunkt 4: Low-Code for ‚Cloud first‘ (Stadium)

  • Schwerpunkt 5: Low-Code goes Open Source (Warm-Up)


17:10 – 17:55 Uhr Hands-On-Sessions (Stadium und Warm-Up)

  • Low-Code-Development: Mit oder gegen die IT?

  • Neues Berufsbild: Der Low-Code Developer

  • Vorgehensmodelle für Low-Code-Projekte


18:00 Uhr Wrap up


18:30 – 21:00 Uhr Abendveranstaltung mit Getränken und Snacks

Mit freundlicher Unterstützung von DEEP TECH Berlin

Mit der Anmeldung zu der oben aufgeführten Veranstaltung des SIBB e.V. oder einer der Partnerinitiativen willigen Sie ein, dass Fotos die auf dieser Veranstaltung gemacht werden und Sie abbilden, durch SIBB e.V. unter Namensnennung vervielfältigt, verbreitet, gesendet und öffentlich zugänglich gemacht werden dürfen. Diese Lizenz wird unentgeltlich eingeräumt.


Diese Einwilligung ist widerruflich. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Fotos die von Ihnen oder Ihrer Begleitung auf der Veranstaltung gemacht wurden und die sich auf unserer Website oder auf unseren Seiten in Social Media Plattformen (insbesondere Facebook und Twitter) oder auf youtube befinden, durch SIBB e.V. entfernen zu lassen. Dafür reicht eine kurze Mail an veranstaltung@sibb.de


Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Spielfeld Digital Hub GmbH

Skalitzer Str. 85/86

Haupteingang

10997 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Keine Rückerstattungen

Dieses Event speichern

Event gespeichert