50 € – 75 €

Digitale Tools & Praktiken für Teamkollaboration (#Relax&Hacks)

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Online-Event

Beschreibung des Events
Kleine Gruppen, ganzheitliche Lernerfahrung in einer entspannten Atmosphäre​. Virtuelle, in sich abgeschlossene Module à 100 Minuten

Zu diesem Event

WARUM?

Wir alle nutzen digitale Tools. Die meisten von uns in der aktuellen Zeit vermutlich wie verrückt. Und wir meinen nicht Netflix oder Chefkoch. Wir reden von den Werkzeugen, die die Zusammenarbeit in Organisationen, Teams und auch die eigene Arbeit verbessern oder erst möglich machen. ​

Welche Tools sind das überhaupt? Welche sollte man kennen, nutzen und vielleicht sogar meistern? Um gut und produktiv in der neuen digitalen Normalität mitschwimmen zu können. Und etwas ambitionierter: Um kreativ zu sein, um unsere Wirksamkeit zu spüren, um unsere Potenziale zu ergründen und zu erweitern. ​

WAS?

Unser Hack zeigt Dir:​

  • welche Tools es gibt für: die virtuelle Zusammenarbeit, die effiziente Kommunikation, eine transparente Projektorganisation, die Aufgabenverwaltung, die persönliche Selbstorganisation​
  • und wie gute Werkzeuge durch gute Praktiken erst richtig wertvoll werden.​

​Wir geben Dir einen Überblick über diese digitalen Werkzeuge. Ein Ordnungssystem, an dem du dich künftig gut orientieren und weiterentwickeln kannst.

WIE?

„We walk the Talk“. Wir machen einen Ritt durch die Welt der Standard- und der coolen Tools. ​

In 100 Minuten probieren wir zusammen Einiges aus und geben dir wertvolle Hinweise, sodass du mit wunderbaren neuen "Good Practices" in deine eigene digitale Welt zurückkehrst.

EINBLICK in einen #HACK: Remote Meeting - und Du erfährst in 60 Sekunden, wie es allen gerade geht.

Check-In-Runden sind auch in virtuellen Meetings wichtig. Aber wie kann man schnell feststellen, wie es den Teilnehmer*innen gerade geht? Ja, wir nutzen Voting und Polling und effektive Tools wie Mentimeter und Sli.do. Aber in diesem Hack machen wir es noch einfacher: Wir nutzen ein Whiteboard (egal ob in Zoom, Microsoft Teams oder in einem Collaboration Tool wie Mural oder Miro). In dieses Whiteboard haben wir einen Blob Tree platziert. Alle setzen mit dem Mauszeiger ihre Marker auf den Blob, der am besten die Emotionen zeigt, die man gerade hat. Bingo! Wir wissen wie die Gruppe drauf ist und können uns darauf einstellen.​

WANN?​

Daten entnehmt ihr dem Event direkt. Die Workshops dauern immer 100 Minuten!

Wir fangen 10 Minuten nach der vollen Stunde an und hören 10 Minuten vor der vollen Stunde auf, sodass Anschluss-Meetings leichter zu handhaben sind. :-) (Auch ein kleiner #HACK!)

WIE VIELE?

Max. Teilnehmerzahl: 16

WER MACHT's?

Helge Koops

  • Systemischer Berater​
  • IT Consultant​
  • Productivity Coach

Stellt gerne alles mögliche in Frage, baut es neu zusammen und probiert es aus.​

#NewWorker #Tooligan #Raumplaner

Marita Schermer​

  • Agile Organisationsberaterin​
  • Mediatorin​
  • Systemischer Coach​

Spürnase für visionäre Trends, haucht jeder Situation etwas Erfahrbares & Lebendiges ein​

#NeueArbeitswelten #Selbstorganisation

UND WAS, BITTESCHÖN, IST #RELAX&HACKS?

Du willst Dir frische Luft um die Nase wehen lassen? Es ist Dir bewusst, dass die Welt durch Corona nicht mehr so aussehen wird wie bisher. Du bist ein Stückchen rausgeklettert aus dem Krisen-, 1. Hilfe-, Aktionismus-Modus und willst Deine persönlichen Kompetenzen erweitern, um aktiv und kraftvoll mitzugestalten an einer Arbeitswelt, die sicher ein Stück virtueller, menschlicher und holistischer sein wird.​

Wir laden Dich ein zu kleinen virtuellen Hacks*, die Du Dir nach Belieben zusammenstellen kannst. In jedem Hack erwartet Dich frische Inspiration und eine ganzheitliche Lernerfahrung mit Reflexion und Übungen. Unsere Impulse sind Hacks, weil sie die Dinge, wie wir sie bisher gemacht oder gedacht haben auf den Kopf stellen und zusätzliche Handlungsspielräume im Alltag ermöglichen. Klein, einfach, aber oho! "Relax" steht für eine "grundlose Gelassenheit". Lasst uns gemeinsam re-kalibrieren, in der Präsenz einer Lerneinheit üben und Zeit nehmen, um ins "Next Normal" zu wachsen.​​

Jeder Hack wird von zwei erfahrenen Transformationsbegleitenden moderiert. Die Sessions bestehen aus einer abgeschlossenen 100-minütigen virtuellen Einheit. Wir legen Wert auf einen vertrauensvollen Austausch der Teilnehmenden. Jeder Hack sorgt für Aha-Effekte und Erdung in einer entspannten Lernatmosphäre.​​

*Ein Hack ist... z.B. eine Zitronenscheibe in Kühlschrank, die Gerüche neutralisiert.........​

​WAS BRAUCHT'?

Voraussetzungen sind ein internetfähiges Gerät mit Kamera, pünktliches Einwählen, eine störungsfreie Umgebung & eine stabile Internetverbindung​

Wir fangen 10 Minuten nach der vollen Stunde an und hören 10 Minuten vor der vollen Stunde auf, sodass Anschluss-Meetings leichter zu handhaben sind. :-) (Auch ein kleiner #Hack!)

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Online-Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert