Kostenlos

Digital Transformation Time: Internationale IT-Fachkräfte gewinnen

Bereich für Aktionen und Details

Kostenlos

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Online-Event

Beschreibung des Events
Wir geben Ihnen Überblick über Angebote und Erfahrungen, wie Sie erfolgreich internationale Mitarbeiter im IT-Bereich gewinnen können.

Zu diesem Event

Laut einer Studie des Digitalverbands Bitkom gab es Ende 2020 rund 86.000 unbesetzte Stellen für IT-Fachkräfte in Deutschland. Auch in Sachsen suchen viele Unternehmen und Institutionen Softwareentwickler, Administratoren, WebDesigner und vieles mehr.

Eine Lösung können internationale IT-Fachkräfte sein. Dabei ergeben sich Fragen in der Praxis: Wie kann die Auswahl stattfinden? Welche Lösungen gibt es hinsichtlich Sprache, Visum oder Aufenthaltsgenehmigung?

Erfahren Sie, wie Sie Unterstützung bei der Rekrutierung und Zuwanderung internationaler Fachkräfte bei den dafür geschaffenen Fachinformationszentren Zuwanderung in Sachsen erhalten können. Erhalten Sie ebenfalls Einblicke in die gelebte Praxis, vorgestellt durch unseren Partner PEER Group.

SWS Digital e.V. und Wirtschaft für ein Weltoffenes Sachsen e.V. geben Ihnen einen Überblick über Angebote und Erfahrungen sowie Möglichkeiten, wie Sie erfolgreich internationale Mitarbeiter im IT-Bereich gewinnen können.

Agenda

16:00 Uhr Begrüßung Tobias John, Stellvertretender Vorstandsvorsitzender SWS Digital e.V.

16:05 Uhr Talkrunde: Internationale IT-Fachkräfte gewinnen - gedacht, getan.

Katrin Fischer, Wirtschaft für ein weltoffenes Sachsen e.V., stv. Vorstandssprecherin

Aylin Kini, Expertin für IT-Zuwanderung im Fachinformationszentrum Zuwanderung

Anke Kändler, PEER Group GmbH, HR und Office Manager

16:30 Uhr Meet the Expert: Internationale IT-Fachkräfte gewinnen - Fakten und Fragen.

Zuwanderung braucht Zuwendung: für eine vorurteilsfreie Unternehmenskultur

Referentin: Katrin Fischer,

Wirtschaft für ein weltoffenes Sachsen e.V., stv. Vorstandssprecherin

Internationale IT-Fachkräfte: Aufenthaltsrechtliche Gegebenheiten

Referentin: Aylin Kini,

Expertin für IT-Zuwanderung im Fachinformationszentrum Zuwanderung

Erfahrungen aus der Praxis

Referentin: Anke Kändler,

PEER Group GmbH, HR und Office Manager

17:15 Uhr Ende der Veranstaltung

SWS Digital und der Verein Wirtschaft für ein weltoffenes Sachsen laden Sie sehr herzlich zur kostenfreien Veranstaltung ein.

Hinweise:

SWS Digital beabsichtigt, zur Darstellung des Vereins im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit und zur Veranstaltungskommunikation, Fotos und/oder Videos aufzuzeichnen und auf der Webseite und unseren Social-Media-Kanälen zu veröffentlichen. Hierin liegt auch unser berechtigtes Interesse im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lt. f DSGVO. Nicht veröffentlichte Fotos / Videos werden zwei Jahre lang elektronisch gespeichert und danach gelöscht.

Die Aufnahmen werden im Rahmen der Pressearbeit und/oder Veranstaltungskommunikation verarbeitet. Auf Wunsch stellen wir das Bildmaterial auch Personen und Organisationen zur Verfügung, die an unserer Veranstaltung beteiligt sind.

Sie haben das Recht, gegen die genannte Verarbeitung Widerspruch zu erheben. Nutzen Sie hierfür bitte unsere Kontaktdaten. Soweit die rechtlichen Voraussetzungen vorliegen, werden wir zukünftig durch geeignete Maßnahmen die weitere Verarbeitung der entsprechenden Aufnahme unterlassen. Löschungen auf Webseiten oder in Social-Media-Kanäle erfolgen im Rahmen der technischen Möglichkeiten. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz, insbesondere über Ihr Rechte als betroffene Person, erhalten Sie in unseren Datenschutzerklärung im Internet unter https://www.sws-digital.de/de/datenschutz

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Online-Event

{ _('Organizer Image')}

Veranstalter SWS Digital e.V.

Veranstalter von Digital Transformation Time: Internationale IT-Fachkräfte gewinnen

Südwestsachsen Digital (SWS Digital) e.V. ist ein Kooperationsnetzwerk aus Wirtschaft, Wissenschaft und Bildung mit Unterstützung des Freistaates Sachsen.

Unser Ziel ist es, Unternehmen und Institutionen bei der erfolgreichen Gestaltung der Digitalisierung zu unterstützen.

Bestehende Unternehmen sollen mit Hilfe digitaler Technologien noch besser werden, neue Unternehmen sollen entstehen. Innovative Gründer, Unternehmer, Wissenschaftler, Institutionen und Fachkräfte sollen in der Region bleiben oder sich neu in Südwestsachsen niederlassen oder wieder zurückkommen.

Dieses Event speichern

Event gespeichert