Clash of Cultures - Digital durch Kooperationen

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Hub Satellit Gescher (d.velop Campus)

Am Campus 1

48712 Gescher

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events

Beschreibung

Digitalisierung in fast allen wirtschaftlich relevanten Bereichen, immer kürzere Produktzyklen, neue datengetriebene Geschäftsmodelle und -prozesse – das alles sind Herausforderungen, die mittelständische Unternehmen umtreiben.

Von Kooperationen mit innovativen Start-ups könnten Mittelständler gerade bei solchen Themen profitieren. Startups kämpfen dabei jedoch mit der geringen Reputation und schwierigen finanziellen Rahmenbedingungen. Die größeren, etablierten Mittelständler haben dagegen Schwierigkeiten sich auf die meist disruptiven, neuen Geschäftsmodelle und andere Vorgehensweisen der „Jungen“ einzustellen oder haben erst gar keinen Kontakt zu Entrepreneuren. Dennoch braucht der Mittelstand Digitale Startups scheinbar und umgekehrt.

Doch wie können Unternehmen eine Brücke zur Startup-Szene schlagen? Und wie erlangen Startups Zugang zu etablierten Unternehmen? Wann lohnt sich eine Kooperation wirklich? Welche Herausforderungen entstehen auf organisatorischer, operativer und kultureller Ebene? Wie können Startups und etablierte Unternehmen zusammenkommen? Wie funktioniert eine erfolgreiche Kooperation?

In diesem Workshop möchten wir diesen und weiteren Fragen auf den Grund gehen.

Moderation: Prof. Dr. Ralf Ziegenbein



Programm

16.00 Uhr: Ankommen & Begrüßung

16.15 Uhr: Kooperationen erfolgreich gestalten

Vincent Delke (FH Münster, PHD Researcher)

Mareille Willmann (Mühlenfeld GmbH, Geschäftsführerin)

17.30 Uhr: Pause

17.45 Uhr: Clash of Cultures

TKRZ vs. Stadtwerke Emsdetten: Inga Hagemann (kfm. Leitung TKRZ)

18.30 Uhr: start to connect - Imbiss


Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Hub Satellit Gescher (d.velop Campus)

Am Campus 1

48712 Gescher

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert