Skip Main Navigation

Cookie-Richtlinien von Eventbrite

Antwonne

Aktualisiert von Antwonne D. am 18/11/2015

Dieses Dokument enthält die Cookie-Richtlinien von Eventbrite.

1. Über Eventbrite.

1.1 Eventbrite. Eventbrite ist eine Ticketing- und Registrierungsplattform mit der Mission, Menschen aus aller Welt durch Live-Events zusammenzubringen. Über unsere Plattform, unsere mobilen Apps und unsere Services ermöglichen wir es Menschen rund um den Globus, Events zu erstellen, zu entdecken, miteinander zu teilen und Tickets zu buchen. 1.2 Die Services. Die Websites und Domänen von Eventbrite, darunter www.eventbrite.com, sowie alle Webseiten, Subdomänen, länderspezifischen Level-Domains sowie Unterbereiche dieser Websites (gemeinsam unsere "Website"), sämtliche auf der oder durch die Website oder anderweitig von uns bereitgestellten Services (einschließlich unserer APIs) sowie unsere kostenlosen mobilen Anwendungen einschließlich (ohne Beschränkung hierauf) eblink{Eventbrite Veranstalter=>https://www.eventbrite.de/l/neon} und der eblink{Eventbrite-App=>https://www.eventbrite.de/eventbriteapp} (gemeinsam "Anwendungen") werden von Eventbrite angeboten, gewartet und bereitgestellt. Gemeinsam sind sie hier als unsere "Services" bezeichnet. Eventbrite ist ein in Delaware gemeldetes Unternehmen mit Hauptsitz in 155 5th Street, Floor 7, San Francisco, CA 94103, Reg. No. 4742147 ("Eventbrite", "wir", "uns" usw.). 1.3 Benutzer. Im Rahmen der Services stellt Eventbrite registrierten Benutzern – Veranstaltern, Organisatoren und gemeinnützigen Organisationen ("Veranstalter") – einfache und schnelle Mittel zur Erstellung von Eventregistrierungen, Rednerprofilen, Veranstalterprofilen, Spendenseiten und anderen eventspezifischen Webseiten zur Verfügung, mit deren Hilfe sie diese Seiten und Events gegenüber Besuchern oder Betrachtern der Services bewerben sowie Tickets und Registrierungen dafür verkaufen (oder kostenlose Registrierungen anbieten), um Spenden bitten und Merchandising-Artikel verkaufen können, wobei sie sich an Benutzer richten, die für diese Events, ob bezahlpflichtig oder kostenlos, Käufe tätigen, Registrierungen vornehmen oder Spenden abgeben möchten ("Teilnehmer"). Gemeinsam werden Veranstalter, Teilnehmer und andere Besucher und Betrachter der Services hier als "Benutzer" oder "Sie", "Ihr" usw. bezeichnet.

2. Unsere Cookie-Richtlinien.

2.1 Geltungsbereich. In diesen Cookie-Richtlinien werden unsere Richtlinien bezüglich der Erhebung personenspezifischer Daten, die zur Identifizierung einer Person genutzt werden können ("personenbezogene Daten"), festgelegt, die durch Cookies, Pixel-Tags, lokale gemeinsame Objekte, Web Storage und ähnliche Technologien erfasst werden. 2.2 Aufnahme mittels Verweis. Weitere Informationen finden Sie in unseren eblink{Datenschutzrichtlinien=>https://www.eventbrite.de/support/articleredirect?anum=8478}, in die diese Cookie-Richtlinien mittels Verweis eingebunden sind. Darin sind unsere Richtlinien bezüglich der Erfassung, Verwendung, Offenlegung, Übertragung und Speicherung von Daten, einschließlich personenbezogener Daten, enthalten, die über die Benutzer erfasst werden. Keine der in diesen Cookie-Richtlinien festgelegten Bestimmungen ist als Modifizierung, Verzicht oder Änderung der Datenschutzrichtlinien bzw. als Rücktritt von denselben auszulegen. 2.3 Zustimmung. Durch Nutzung der Services stimmen Sie der Verwendung der in den Cookie-Richtlinien erläuterten Technologien zum Erfassen personenbezogener sowie nicht personenbezogener Daten und dem Speichern von Daten auf Ihrem Gerät oder im Webbrowser wie in diesen Cookie-Richtlinien beschrieben zu.

3. Was sind Cookies, Pixel-Tags (auch als Zählpixel oder Web-Beacons bezeichnet), lokale gemeinsame Objekte und Web Storage?

3.1 Cookies. Bei einem Cookie handelt es sich um Informationen, die, wenn Sie die Services aufrufen und/oder diese verwenden, über Ihren Webbrowser Text speichern, der von den Services oder Dritten gelesen werden kann. Diese Informationen identifizieren Sie und Ihren Browser als eindeutigen Benutzer. 3.2 Pixel-Tags (auch als Zählpixel oder Web-Beacons bezeichnet). Ein Pixel-Tag ist ein kleines, unsichtbares Tag oder eine Grafik, die in bestimmten Bereichen der Services oder anderer Websites, in E-Mails oder Inhalten zum Herunterladen platziert wird; auf Ihrem Computer, mobilen Gerät oder in Ihrem Browser werden solche Tags jedoch nur dann platziert, wenn Sie Inhalte herunterladen, die den jeweiligen Tag enthalten. 3.3 Lokale gemeinsame Objekte (auch als Flash Cookies bezeichnet). Lokale gemeinsame Objekte funktionieren ähnlich wie Cookies, wobei sie jedoch statt im Browser auf Ihrem Computer oder mobilen Gerät gespeichert werden und mehr als nur Text speichern können. Die Methoden zum Verwalten von lokalen gemeinsamen Objekten unterscheiden sich von jenen zum Verwalten von Cookies (wie im Folgenden erläutert).

4. Wie können diese Technologien verwaltet werden?

4.1 Cookies. Bei Cookies kann es sich um Sitzungscookies (Speicherung nur für eine Browsersitzung) oder persistente Cookies (Speicherung im Browser bis zur bewussten Löschung) handeln. Sie können Cookies über die Kontoeinstellungen Ihres Webbrowsers verwalten. Mithilfe dieser Kontoeinstellungen können Sie (a) Benachrichtigungen über neue Cookies einrichten, (b) Cookies deaktivieren oder (c) Cookies löschen. Informationen zur jeweiligen Vorgehensweise finden Sie im Hilfeabschnitt Ihres Browsers. 4.2 Pixel-Tags. Pixel-Tags speichern keine Informationen auf Ihrem Computer, mobilen Gerät oder in Ihrem Browser (sie werden jedoch gelegentlich auf Ihren Computer heruntergeladen, wenn sie in E-Mails oder anderen Inhalten zum Herunterladen enthalten sind). Sie können Pixel-Tags daher nur durch Löschen des Inhalts, der den Tag enthält, verwalten. 4.3 Lokale gemeinsame Objekte. Lokale gemeinsame Objekte werden auf Ihrem Computer oder mobilen Gerät gespeichert. Informationen zum Verwalten von Datenschutz- oder Speichereinstellungen für lokale gemeinsame Objekte finden Sie eblink{hier=>http://www.adobe.com/de/support/documentation/de/flashplayer/help/settings_manager.html}. 4.4 Web Storage. Bei Web Storage oder lokalem HTML5-Storage handelt es sich um eine branchenübliche Datenspeichertechnologie, die von Browseranbietern implementiert wird. Informationen zum Verwalten der Kontoeinstellungen von Web Storage finden Sie auf den Hilfeseiten Ihres Browsers.

5. Wofür werden diese Technologien bei Eventbrite genutzt?

5.1 Wesentlichkeit (absolute Notwendigkeit). Wir verwenden diese Technologien, da sie für die Bereitstellung unserer Services oder Teile unserer Services essenziell sind. Beispielsweise verwenden wir Cookies, um zu ermitteln, wohin wir Ihren Datenverkehr weiterleiten sollen, um die Arbeitsauslastung der Website effektiv auf mehrere Server zu verteilen. 5.2 Leistung/Analyse. Mithilfe dieser Technologien überwachen wir die Leistung unserer Services und analysieren deren Nutzung durch Sie. Beispielsweise kann es vorkommen, dass wir Cookies platzieren, um (a) die Dauer Ihrer Serverabfragen und die Reaktionszeit unserer Services zu messen, (b) neue Funktionen anhand von A/B-Tests zu überprüfen, (c) statistische Daten zur Websitenutzung aufzuzeichnen, (d) Ihre Aktivitäten im Rahmen der Nutzung der Services zu verfolgen und (e) nachzuvollziehen, von wo Sie auf die Services zugreifen. Zum Zwecke solcher Leistungs- und Analysefunktionen nutzen wir Cookies von Drittanbietern gelegentlich auch, um Daten zum Besucherverhalten auf unseren Services zu erheben. Beispielsweise nutzen wir Google Analytics zur Datenerhebung demografischer Merkmale und von Interessen. Optionen zum Deaktivieren dieser Cookies von Drittanbietern können Sie hier einsehen. •eblink{Google Analytics optionen zum Deaktivieren=>https://tools.google.com/dlpage/gaoptout/?hl=de} 5.3 Funktionalität. Mithilfe dieser Technologien können wir bestimmte Funktionen für die Services bereitstellen und Ihre Kontoeinstellungen speichern. Wenn Sie beispielsweise auf unserer Anmeldeseite auf das Feld "Speichern" klicken, wird in Ihrem Browser ein persistenter Cookie gespeichert, durch den Ihre Zugangsdaten automatisch eingefügt werden, sobald Sie die Seite das nächste Mal aufrufen. Weitere Beispiele sind das Speichern Ihrer Kontoeinstellungen (z. B. Sprache und Standort), das Vermeiden von Anwendungsanfälligkeiten, das Zulassen einer Verbindung über Facebook Connect und andere Integrationen von Drittanbieterdiensten sowie die Ausgabe von Suchergebnissen. 5.4 Werbung (einschließlich verhaltensorientierte und interessenbasierte Werbung) Die Technologien werden auch zu Werbezwecken verwendet, sowohl innerhalb der Services als auch darüber hinaus. Wir möchten mit diesen Technologien die Werbung besser an Ihre Interessen anpassen. Dieses Verfahren wird mitunter als verhaltensorientierte oder interessenbasierte Online-Werbung oder Retargeting bezeichnet. Zu diesem Zweck nutzen wir derzeit Technologien von Adroll, Chango, Google, Media Math, Perfect Audience, Quantcast, Retargeter und Yahoo. Viele dieser Anbieter nehmen an freiwilligen Opt-out-Rahmenprogrammen teil, die Ihnen die Möglichkeit bieten, Werbeinhalte zu deaktivieren. Die Deaktivierung von Werbung für diejenigen Drittanbieter, die an solchen Programmen teilnehmen, können Sie je nach Standort über die folgenden Websites verwalten: • eblink{Australia=>http://www.youronlinechoices.com.au} • eblink{Canada=>http://youradchoices.ca/choices} • eblink{EU=>http://youronlinechoices.eu} • eblink{United States=>http://www.aboutads.info/choices} Nicht alle hier angegebenen Drittanbieter bieten ein solches Opt-out-Rahmenprogramm uneingeschränkt an. Im Folgenden finden Sie darum Links zu den jeweiligen Rahmenprogrammen der einzelnen Anbieter, um Ihre Kontoeinstellungen unmittelbar auf deren Websites zu steuern: • eblink{Adroll=>http://info.evidon.com/pub_info/573?v=1&nt=1&nw=false} • eblink{Rubicon=>http://rubiconproject.com/privacy/consumer-online-profile-and-opt-out/} • eblink{Google=>https://support.google.com/ads/answer/2662922?hl=de} • eblink{Media Math=>http://www.mediamath.com/privacy-policy/} • eblink{Perfect Audience=>http://www.perfectaudience.com/privacy/index.html#opt-out} • eblink{Quantcast=>https://www.quantcast.de/company/opt-out/} • eblink{Retargeter=>https://retargeter.com/legal} • eblink{Yahoo!=>https://info.yahoo.com/privacy/de/yahoo/opt_out/targeting/details.html}

6. Werden diese Technologien innerhalb der Services auch von anderen genutzt?

Die meisten der oben beschriebenen Cookies und anderen Technologien werden von uns eingerichtet (Erstanbieter-Cookies) oder in Verbindung mit den Services verwendet und von Drittanbietern in unserem Auftrag eingerichtet ("Drittanbieter-Cookies"). Drittanbieter-Cookies können von uns unter Berücksichtigung der im Vorangegangenen angegebenen Verwendungsmöglichkeiten genutzt werden. Wir verwenden beispielsweise die Technologien von Google Analytics, Omniture und Mixpanel zur Messung von Performance/Analytics sowie Technologien von Facebook, um Facebook Connect bereitzustellen. Gelegentlich werden diese Technologien durch Veranstalter auf deren Eventseiten zu einem der oben genannten Zwecke verwendet.

Wichtige Artikel

Haben Sie immer noch Fragen? Unser Team kann helfen. Kontaktieren Sie uns.