Hauptnavigation überspringen
Seiteninhalt

Never Code Alone

Kostenlose Schulungen für Webdeveloper
Doch professionelle Schulungen für Webdeveloper sind aufwendig und teuer. Vor allem für Freelancer, die ja eigentlich die große Lücke im Arbeitsmarkt schließen sollen, sind sie kaum finanzierbar. Erschwerend kommt hinzu, dass es so gut wie keine Angebote für private Weiterbildungen an Wochenenden gibt. In manchen Usergroups wird zwar theoretisches Wissen vermittelt – aber Hands-on und Best Practice in realen Projekten gibt es dort meist nicht. Angesichts immer neuer Anforderungen müssen sich Webdeveloper jedoch ständig weiterentwickeln können. Daher hat es sich die neue Initiative für Software-Qualität Never Code Alone zum Ziel gesetzt, Webdeveloper durch von Unternehmen gesponserte Schulungen kostenlos weiterzubilden. Reale Projekte werden dabei sehr praxisnah mit verschiedenen Technologien umgesetzt, damit Webdeveloper unmittelbar nachvollziehen können, wie man vorgeht und was Software-Qualität auszeichnet. Im Fokus stehen zunächst die Open Source CMS TYPO3 und WordPress. Später aber auch neue Technologien wie AngularJS und ReactJS. Zudem sind Schulungen für Redakteure und Schnupperkurse für Schüler geplant.

Dieses Event speichern

Event gespeichert