IN-VISIBLE BERLIN

Als Agentur für gleichberechtigte Arbeitskultur setzten wir bei den Strukturen an – wir wollen einen systemischen Wandel, der sich in Prozessen und ganzheitlichen Veränderungen in Organisationen manifestiert. Unser Ansatz ist dabei zwar in Individualperspektiven mit persönlichen Geschichten und Erfahrungen von Mitarbeiter:innen verankert, leitet aus ihnen aber strukturelle (und weniger individuelle Verhaltensempfehlungen) ab. Wir wollen einen Systemwandel – keine Anpassung der Leidtragenden.

Als Agentur für gleichberechtigte Arbeitskultur setzten wir bei den Strukturen an – wir wollen einen systemischen Wandel, der sich in Prozessen und ganzheitlichen Veränderungen in Organisationen manifestiert. Unser Ansatz ist dabei zwar in Individualperspektiven mit persönlichen Geschichten und Erfahrungen von Mitarbeiter:innen verankert, leitet aus ihnen aber strukturelle (und weniger individuelle Verhaltensempfehlungen) ab. Wir wollen einen Systemwandel – keine Anpassung der Leidtragenden.

Events