Hauptnavigation überspringen
Seiteninhalt

1981 hat A.W.Dänzer seine Einzelfirma SOYANA in Zürich gegründet:
Der erste, der in der Schweiz eine Fleischalternative anbot. Heute leitet er mit seinen 40 MitarbeiterInnen einen modernen und sehr innovativen Betrieb mit Produktion, dem Qualitätslabor LifevisionLab, wo seit 1996 die Lebenskraft von Lebensmitteln sichtbar wird, den Ojas-Harmonisierungs-Dienstleistungen, dem Verlag Bewusstes Dasein und dem SACRED Restaurant mit Vegelateria. In 35 Jahren entstand eine neue Welt von 100 weltweit einzigartigen qualitativ hochwertigen veganen BioLebensmitteln.
 
Das Ziel von Soyana ist, die Wahlfreiheit und Lebensqualität der KonsumentInnen zu vergrößern: wer Soyana-Lebensmitteln konsumiert, geniesst lecker und leistet gleichzeitig einen echten und wirksamen Beitrag zur Lösung einiger der grössten Probleme der Menschheit zu den Themen Hunger, Gesundheit, Umwelt, Klima und Ethik.

Dieses Event speichern

Event gespeichert