Skip Main Navigation

So aktualisieren Sie Ticket- und Registrierungsinformationen

Antwonne

Aktualisiert von Antwonne D. am 14/07/2015

Klicken Sie zum Ändern der Informationen auf Ihrer Bestellung (Name, E-Mail-Adresse und Antworten auf Fragen des Veranstalters) auf der Seite eblink{"Tickets"=>https://www.eventbrite.de/mytickets} auf die jeweilige Bestellung. Wenn kein "Bearbeiten"-Link angezeigt wird, hat der Veranstalter diese Option deaktiviert. In diesem Fall empfehlen wir, den eblink{Veranstalter zu kontaktieren=>https://www.eventbrite.de/support/articleredirect?anum=3275}, indem Sie auf den "Kontakt"-Button im unteren Teil des Eventeintrags klicken. Falls Ihnen bei der Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse ein Tippfehler unterlaufen ist, können Sie sich problemlos mit der fehlerhaften Adresse und Ihrem Kennwort an Ihrem Eventbrite-Konto anmelden und die Adresse anschließend in Ihren Einstellungen korrigieren. Sie können sich auch gerne an den eblink{Veranstalter wenden=>https://www.eventbrite.de/support/articleredirect?anum=3275} und darum bitten, die Informationen auf Ihrer Bestellung zu aktualisieren.

TIPP: Wie Sie eine E-Mail-Adresse nicht nur auf der Bestellung, sondern auch in Ihrem Eventbrite-Konto ändern, erfahren Sie eblink{hier=>https://www.eventbrite.de/support/articleredirect?anum=3251}.

EXPERTENTIPP: Wenn Sie selbst Veranstalter des Events sind oder Ihnen die entsprechenden Berechtigungen übertragen wurden, können Sie auf der Seite "Verwalten" des Events die eblink{Teilnehmerdaten bearbeiten=>https://www.eventbrite.de/support/articleredirect?anum=27564}.

HINWEIS: Wenn der Veranstalter die Daten aller Teilnehmer erfasst (statt nur die Daten des Ticketkäufers), können Sie die Ticket- bzw. Registrierungsinformationen aller Teilnehmer der jeweiligen Bestellung ändern. Die Registrierungen/Tickets werden nacheinander angezeigt, also einfach weiterblättern. Wenn diese Option nicht angezeigt wird, gelten für alle Teilnehmer dieselben Bestellinformationen. Sie können den eblink{Veranstalter kontaktieren=>https://www.eventbrite.de/support/articleredirect?anum=3275}, um alle Personen zu nennen, die am Event teilnehmen, aber personenspezifische Daten werden auf der Bestellung in diesem Fall nicht angezeigt.

1. Gehen Sie zu Ihren Tickets.

eblink{Melden Sie sich an Ihrem Konto an=>https://www.eventbrite.de/login}, gehen Sie zu Ihrem Kontomenü und wählen Sie "Tickets" aus.

TIPP: Sie sind nicht sicher, ob Sie ein Eventbrite-Konto besitzen? eblink{Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein=>https://eventbrite.de/gettickets} – es wird entweder ein "Kennwort"-Feld angezeigt, mit dem Sie sich anmelden können, oder ein Link "Kostenlos registrieren". Falls Sie bereits ein Konto, aber noch kein Kennwort haben, können Sie einfach "Kennwort vergessen" auswählen, um ein Kennwort zu erstellen.

HINWEIS: Wenn Sie Ihre Tickets von einem Drittanbieter erworben haben und nicht über den Eventbrite-Eventeintrag, können wir die Informationen auf der ursprünglichen Bestellung leider nicht für Sie aktualisieren. eblink{Mehr dazu hier=>https://www.eventbrite.de/support/articleredirect?anum=25585}.

2. Wählen Sie Ihre Bestellung aus.

Klicken Sie direkt auf dem Namen des Events, um die Informationen anzuzeigen, die bei der Anmeldung erfasst wurden.

3. Wählen Sie „Bearbeiten“ aus

Um Ihr Ticket auf einen anderen Teilnehmer zu übertragen, ändern Sie einfach den Namen. Wir empfehlen auch, dass Sie die E-Mail-Adresse aktualisieren und das Kästchen "Bestätigungs-E-Mail an neue Teilnehmer senden" ankreuzen, damit der neue Teilnehmer eine E-Mail mit allen erforderlichen Ticket-/Registrierungsinformationen erhält. Wenn kein "Bearbeiten"-Link angezeigt wird, wurde diese Option vom Veranstalter deaktiviert. Klicken Sie in diesem Fall auf "Veranstalter kontaktieren", um den Veranstalter um die Aktualisierung der Informationen zu bitten.

TIPP: Wenn Sie am Event als eblink{Team oder Gruppe teilnehmen=>https://www.eventbrite.de/support/articleredirect?anum=3348} möchten, klicken Sie einfach auf "Team beitreten" oder "Umbuchung". Für manche Events ohne Teams/Gruppen sind ebenfalls Umbuchungen möglich. In diesem Fall können Sie Ihre Bestellung unter Umständen eblink{auf einen anderen Eventtermin oder eine andere Ticketart umschreiben=>https://www.eventbrite.de/support/articleredirect?anum=3481}.

EXPERTENTIPP: Wenn der Veranstalter PDF-Tickets für das Event aktiviert hat, wird der Button "Tickets drucken" angezeigt. Wenn die gesetzliche Mehrwertsteuer erhoben wird und Teilnehmer sich entsprechende Belege ausstellen lassen können, wird der Button "Steuerrechnung drucken" angezeigt. Wenn keiner dieser Buttons angezeigt wird, wurden beide Funktionen deaktiviert.

HINWEIS: Nur Informationen wie Name, E-Mail-Adresse usw. können geändert werden. Die Anzahl der bestellten Tickets sowie Zahlungsmodalitäten und Versandadresse können nicht bearbeitet werden. Gebührenfreie Registrierungen können ohne Weiteres eblink{storniert=>https://www.eventbrite.de/support/articleredirect?anum=3243} werden.

4. Speichern Sie die Änderungen.

Wählen Sie "Speichern" aus um Ihre Änderungen zu speichern.

TIPP: Nicht alle Veranstalter verlangen, dass der Name auf dem Ticket mit dem Namen des Eventbesuchers übereinstimmen muss. Um zu erfahren, ob dies für Ihr Event der Fall ist, sehen Sie in der Auftragsbestätigungs-E-Mail oder auf dem Eventeintrag nach oder eblink{fragen Sie den Veranstalter=>https://www.eventbrite.de/support/articleredirect?anum=3275}.

EXPERTENTIPP: Wenn Ihre ursprüngliche Bestellung einen Tippfehler enthält und Sie die Angaben korrigieren, werden die korrigierten Informationen nicht in der Eventbrite-App für eblink{iOS=>https://www.eventbrite.de/support/articleredirect?anum=11000} und eblink{Android=>https://www.eventbrite.de/support/articleredirect?anum=11001} angezeigt. Dazu müssen Sie erst eblink{die E-Mail-Adresse für Ihr Eventbrite-Konto ändern=>https://www.eventbrite.de/support/articleredirect?anum=3251} und sich dann mit der neuen Adresse an der App anmelden.

Wichtige Artikel

Haben Sie immer noch Fragen? Unser Team kann helfen. Kontaktieren Sie uns.