Skip Main Navigation

Rückerstattung beantragen

Eventbrite Logo

Aktualisiert von Antwonne D.

Wenn Sie sich Ihre Tickets erstatten lassen möchten, müssen Sie einen Rückerstattungsantrag beim Veranstalter des Events einreichen. In Ihrem Eventbrite-Konto haben Sie dazu zwei Optionen: Melden Sie sich zunächst bei Eventbrite an und gehen Sie zu "Tickets". Ob Sie Ihre Rückerstattung direkt dort beantragen oder zuerst den Veranstalter kontaktieren müssen, hängt davon ab, welche Rückerstattungsrichtlinie für das Event festgelegt wurde.

1. So beantragen Sie eine Rückerstattung über Ihr Eventbrite-Konto

Bei der Einrichtung des Events legt der Veranstalter die Rückerstattungsrichtlinien fest. Wenn Rückerstattungen erlaubt sind, finden Sie auf Ihrem Ticket Anweisungen zum Beantragen einer Rückerstattung: 1. Melden Sie sich bei Eventbrite an. 2. Gehen Sie in Ihrem Konto zu "Tickets". Wählen Sie das Ticket aus, das erstattet werden soll. 3. Klicken Sie auf "Rückerstattung beantragen". 4. Überprüfen Sie die Angaben und wählen Sie einen Rückerstattungsgrund aus. 5. Klicken Sie auf "Weiter". 6. Überprüfen Sie die Angaben und klicken Sie auf "Anfrage einreichen".

2. So kontaktieren Sie den Veranstalter über Ihr Eventbrite-Konto

Bei der Einrichtung des Events legt der Veranstalter die Rückerstattungsrichtlinien fest. Wenn festgelegt wurde, dass keine Rückerstattungen möglich sind, müssen Sie sich zur Klärung der Angelegenheit an den Veranstalter wenden. Das geht so: 1. Melden Sie sich bei Eventbrite an. 2. Gehen Sie in Ihrem Konto zu "Tickets". Wählen Sie das Ticket aus, das erstattet werden soll. 3. Klicken Sie auf "Veranstalter kontaktieren". 4. Klicken Sie unter "Haben Sie eine Frage an den Veranstalter?" noch einmal auf "Veranstalter kontaktieren". 5. Überprüfen Sie die Angaben und wählen Sie als Grund für die Kontaktaufnahme "Frage zu meinem Ticket". 6. Geben Sie eine Nachricht ein und stellen Sie klar, warum Sie eine Rückerstattung beantragen möchten. 7. Klicken Sie auf "Weiter". 8. Überprüfen Sie die Angaben und klicken Sie auf "Anfrage einreichen".

3. Rückerstattungsantrag nach Absage wegen COVID-19

Beantragen Sie eine Rückerstattung über das Formular "eblink{Rückerstattungsanforderung stellen=>https://www.eventbrite.de/attendee-refund-request}". Vergewissern Sie sich, dass Sie alle nachfolgenden Voraussetzungen erfüllen: ☑️ Sie haben sich bereits mit dem Veranstalter in Verbindung gesetzt, doch Sie haben keine Rückerstattung und kein gleichwertiges Angebot erhalten. ☑️ Ihr Event wurde innerhalb der letzten 45 Tage abgesagt. ☑️ Sie haben die Tickets vor dem 15. März gekauft. ☑️ Das Event sollte zwischen dem 15. März 2020 und 15. November 2020 stattfinden. ☑️ Sie haben die Tickets über die Eventbrite-Zahlungsabwicklung bezahlt (nicht per SEPA-Lastschrift, iDEAL oder Bancontact).

4. Nützliche Links

Hier finden Sie weitere Informationen zu Rückerstattungen auf Eventbrite: • eblink{Rückerstattungsbedingungen für Eventabsagen aufgrund von COVID-19=>https://www.eventbrite.de/support/articleredirect?anum=41693} • eblink{Anforderungen an Veranstalter-Rückerstattungsrichtlinien von Eventbrite=>https://www.eventbrite.de/support/articleredirect?anum=8480}

Wichtige Artikel

Haben Sie immer noch Fragen? Unser Team kann helfen. Kontaktieren Sie uns.