Hauptnavigation überspringen
Seiteninhalt

VDSt Berlin & Charlottenburg

Der VDSt legt einen besonderen Schwerpunkt auf politische Bildung. Daher organisieren wir jedes Semester Vortragsabende, Diskussionsrunden und andere Veranstaltungen zu relevanten politischen Fragen, wodurch den Mitgliedern und Gästen, abgesehen vom Erwerb von Allgemeinbildung, auch die Möglichkeit geboten wird sich im Debattieren zu üben und ihre rhetorischen Fertigkeiten zu verbessern. Bei unseren Veranstaltungen bemühen wir uns, eine gute Mischung aus renommierten externen Referenten und selbstorganisierten Vorträgen unserer Mitglieder zu finden.

Dem VDSt liegt viel am Streit und an der Vielfalt der Meinungen, er ist parteipolitisch und konfessionell ungebunden. Wir bekennen uns kompromisslos zur freiheitlich-demokratischen Grundordnung. Extremismus und Radikalismus lehnen wir in jeder Form ab. Durch unsere Satzung verpflichten wir uns für die demokratische Grundordnung, für Recht und Freiheit in allen Bereichen des staatlichen, politischen und gesellschaftlichen Lebens, für eine gerechte, um Ausgleich bemühte soziale Ordnung, für die Erhaltung einer lebenswerten Umwelt und für die Pflege der deutschen Sprache und Kultur, für ein politisch und wirtschaftlich geeintes, ein freiheitlich-demokratisches Europa gleichberechtigter Völker und  für die unveräußerlichen und unverletzlichen Menschenrechte, sowie für die Rechte ethnischer Minderheiten einzutreten.

Dieses Event speichern

Event gespeichert