StartUp Center Hochschule Kempten

Das StartUp Center unterstützt Weltverbesserer, kreative Köpfe, Macher, Gründungsinteressierte und Entrepreneure (weiblich|männlich|diverse) der Hochschule Kempten. 2010 wurde das StartUp-Center der Hochschule Kempten gegründet, das derzeit von Prof. Dr. Gabriele Schäfer geleitet wird. Das StartUp Center setzt sich zum Ziel, Studierende und Alumni bestmöglich in den unterschiedlichen Gründungsphasen zu unterstützen, zu vernetzen und erfolgreich zu etablieren. Folgende Leistungen werden angeboten:

• Beratung von der Ideenfindung bis hin zum Markteintritt

• Management von Events innerhalb der StartUp-Szene (z.B. Gründerwoche)

• Unterstützung bei Beantragung von Fördermitteln (z.B. Exist)

• Organisation von Gründerwettbewerben (z.B. 5-Euro-Business)

• Netzwerk (Verknüpfung mit Partnern aus Forschung, Wirtschaft, Bildung und Gesellschaft)

Die regelmäßig stattfindenden Veranstaltungen, wie zum Beispiel der „StartUp-Club Allgäu“, dienen dem Austausch von Gründer*innen, Gründungsinteressierten und -förderern der Region. Aktuelle Entwicklungen und Trends innerhalb der Szene wie u.a. Social Entrepreneurship, Ideenfindung und Events werden regelmäßig auf der Homepage , auf Facebook, Instagram und LinkedIn gepostet. Zudem können Beratungstermine über Social Media, aber auch via Email unter startupcenter@hs-kempten.de vereinbart werden.

Das StartUp Center unterstützt Weltverbesserer, kreative Köpfe, Macher, Gründungsinteressierte und Entrepreneure (weiblich|männlich|diverse) der Hochschule Kempten. 2010 wurde das StartUp-Center der Hochschule Kempten gegründet, das derzeit von Prof. Dr. Gabriele Schäfer geleitet wird. Das StartUp Center setzt sich zum Ziel, Studierende und Alumni bestmöglich in den unterschiedlichen Gründungsphasen zu unterstützen, zu vernetzen und erfolgreich zu etablieren. Folgende Leistungen werden angeboten:

• Beratung von der Ideenfindung bis hin zum Markteintritt

• Management von Events innerhalb der StartUp-Szene (z.B. Gründerwoche)

• Unterstützung bei Beantragung von Fördermitteln (z.B. Exist)

• Organisation von Gründerwettbewerben (z.B. 5-Euro-Business)

• Netzwerk (Verknüpfung mit Partnern aus Forschung, Wirtschaft, Bildung und Gesellschaft)

Die regelmäßig stattfindenden Veranstaltungen, wie zum Beispiel der „StartUp-Club Allgäu“, dienen dem Austausch von Gründer*innen, Gründungsinteressierten und -förderern der Region. Aktuelle Entwicklungen und Trends innerhalb der Szene wie u.a. Social Entrepreneurship, Ideenfindung und Events werden regelmäßig auf der Homepage , auf Facebook, Instagram und LinkedIn gepostet. Zudem können Beratungstermine über Social Media, aber auch via Email unter startupcenter@hs-kempten.de vereinbart werden.

Events