Hauptnavigation überspringen
Seiteninhalt

michaelpohl360° | Dialogisch führen & Organisationen entwickeln.

Entdecken Sie Ihr neues Potential als Führungskraft. Lernen Sie dialogische und systemische Führung kennen. Gehen Sie souverän mit Unsicherheit um. Schaffen Sie die Voraussetzung für Agilität, New Work, hybride Organisation und digitale Transformation. 

 

Paradigmenwechsel bedeutet, Menschen jenseits ihrer Rolle zu begegnen, Neues im Dialog zu entwickeln, Transparenz zu erzeugen, Freiräume zu schaffen, die Autonomie der Mitarbeiter stärken, Führung teilen.

 

Komplexe Systeme können nicht kausal verändert werden: so wie Pflanzen wachsen, wenn Boden oder Licht passen, so entwickelt sich auch eine Organisation nur weiter, wenn die Rahmenbedingungen dafür geschaffen sind. Michael Pohl ist Prozessbegleiter, Pionier für Vordenker und Erforscher der dialogischen Führung & Organisationsentwicklung und Coach.

 

Geboren 1971, war er bereits Unternehmer, Manager und Führungskraft, hat Business & Management an der University of Bradford studiert, verfügt außerdem über Ausbildungen in Systemischem Coaching, Gestalt-Theorie und -therapie, systemischen Strukturanalysen, Schauspiel, Storytelling und Meditation.

 

Heute arbeitet er mit seinem Team in der dialogischen Führungskräfte- und Organisations-Entwicklung mittelständischer und großer Unternehmen. Weitere Informationen finden Sie auf der Website, ebenfalls eine Vita und meinen Blog mit weiteren Artikeln.

Dieses Event speichern

Event gespeichert