Hauptnavigation überspringen
Seiteninhalt

Kloster Graefenthal

Kloster Graefenthal wurde im Jahre 1248 von Graf Otto II von Geldern und seiner Gemahlin Margarete von Kleve gegründet. Bis heute hat es seinen Charme nicht verloren. Die Ringmauern, der Taubenturm, der Kreuzgang mit gotischem Gewölbe... hier wird Geheimnisvolles aus vergangenen Zeiten spürbar. Besuchen Sie doch eine unserer Veranstaltungen, wie der Ostermarkt, das Mittelalterfest (September) und der Weihnachtsmarkt.

Kloster Graefenthal bietet verschiedene Räumlichkeiten in verschiedenen Größen und Kombinationsmöglichkeiten. Zudem bietet unsere große, romantische Außenanlage einen zusätzlichen Reiz für jegliche Veranstaltung. Ob Sie eine Hochzeitsfeier oder einen Geburtstag planen, ein Betriebsfest vorbereiten oder eine passende Tagungslocation suchen, ein Besuch und ein unverbindliches Beratungsgespräch mit unserem Team hilft Ihnen sicherlich weiter. Ob sie 10 Personen unterbringen möchten oder mehrere tausend Personen, wir finden den passenden Platz und Rahmen für Sie.

Dieses Event speichern

Event gespeichert