Hauptnavigation überspringen
Seiteninhalt

Hotel Dorfmühle

 

Hotel Dorfmühle

http://www.hotel-dorfmuehle.de

Unter Kennern sind die Mühlenkonzerte im Kornspeicher des Hotels Dorfmühle in Lehrberg bei Ansbach mittlerweile ein Geheimtipp. Viele Generationen von Müllerfamilien bewohnten seit 1773 die alte Mühle, bevor Werner von Berg, der Nachkomme des letzten Müllermeisters Albert von Berg, das Anwesen im Jahr 2015 zusammen mit seiner Frau zu einer Hotel- und Eventanlage umbauten. Der historische Kornspeicher mit seinen offenen Glasfronten und dem beeindruckenden fünf Meter hohen gotischen Rundbogen, der den Hauptsaal von den anschließenden Ebenen mit Bar, Speise- und Servicebereich trennt, ist der ideale Ort für hochwertige Konzerte, Festlichkeiten und besondere Veranstaltungen. Mit dem liebevoll und geschmackvoll restaurieren Konzertsaal für 350 Musikliebhaber und der erstklassigen Konzertorgel darin, erfüllt sich ein Traum der Konzertorganistin Barbara von Berg. Die Liebe des Ehepaares zur Musik und Kunst bringen sie auf dem gesamten Grundstück zum Ausdruck. Der später erbaute Mühlenturm und das rekonstruierte Gästehaus wurden passend zum Stil der weitläufigen Parkanlage zu einem Hotelkomplex umgebaut, der seinesgleichen sucht.

Dieses Event speichern

Event gespeichert