Hauptnavigation überspringen
Seiteninhalt

gamecity:Hamburg


HAFEN DER GAMESBRANCHE

gamecity:Hamburg ist mit über 2.000 Akteuren das größte regionale Netzwerk der Games-Branche in Deutschland. Mit rund 200 Unternehmen aus der gesamten Wertschöpfungskette Games und ca. 4000 Beschäftigten, gehört der Standort Hamburg zu den wichtigsten europäischen Hot Spots der Spieleindustrie.

Als Projekt von nextMedia.Hamburg kümmert sich die „Gamecity“ um optimale Standortbedingungen. Und das nicht nur für Spielertypen: Zu den Zielgruppen zählen Entwickler und Publisher von Computer-, Konsolen- und Mobile Games, aber auch verwandte Branchen wie die Werbewirtschaft, technische Dienstleister, Online-Agenturen und die Musik- und Filmwirtschaft aus Hamburg und Europa. Das Netzwerk hilft Unternehmen, Kooperationen und neue Geschäftsfelder anzuschieben bzw. zu erschließen.
Seit der Gründung der gamecity:Hamburg im Jahre 2003 haben wir mehr als 200 Events mit mehr als 30.000 Teilnehmern veranstaltet. Der „Gamecity Treff“ ist der regelmäßige Treffpunkt der norddeutschen Spieleindustrie. Neben dem Tresentalk, einer kurzen Auftaktdiskussion zu aktuellen Themen aus der Branche, dreht sich beim Gamecity Treff alles um Networking und neue Kooperationsmöglichkeiten. Die Veranstaltung geht aber auch über Spielthemen hinaus, denn das erklärte Ziel ist es, Geschäftskontakte über alle Wirtschaftszweige hinweg zu fördern.

_________________________________


HARBOR OF THE GAMES INDUSTRY

Gamecity:Hamburg is committed to ensuring optimum location conditions. For Hamburg-based companies from digital entertainment industry. Gamecity:Hamburg helps these companies to develop collaborations and explore new business segments.

The network, which comprises around 2.000 participants, offers a comprehensive range of services for the local industry and companies interested in Hamburg as a location. These include industry meetings, joint trade fair presentations, affordable office spaces, advisory services for start-ups, as well as training programmes and various types of knowledge transfer.
The network itself, related collaboration opportunities, links with the media and IT industries as well as the range of sector-specific support services make Hamburg one of Germany’s leading games locations.

Dieses Event speichern

Event gespeichert