Chopin-Gesellschaft Hamburg und Sachsenwald e.V.

Die Chopin-Gesellschaft Hamburg und Sachsenwald e.V. mit ihren 110 Mitgliedern hat sich u. a. die Aufgabe gestellt, das Werk Chopins sowie das seiner musikalischen und geistigen Vorbilder, Zeitgenossen und Erben in breiteste Kreise zu tragen, indem der Verein Konzerte höchster künstlerischer Qualität initiiert.
Er fördert dabei junge und begabte Künstler am Beginn ihrer Karriere und möchte insbesondere auch jungen Menschen einen Weg zur Musik öffnen, ausgehend von dem Wunsch und Bemühen, Chopin als außergewöhnlichen Pianisten und Komponisten mit bis dahin nicht gehörter Klangsprache zu erfassen, in authentischen Klangwelten zu erleben und ihn vor dem kulturhistorischen und politischen Hintergrund seiner Zeit darzustellen und zu begreifen.

Seit 2018 veranstaltet der Verein das Chopin Festival Hamburg - siehe unter www.chopin-festival.de

Die Chopin-Gesellschaft Hamburg und Sachsenwald e.V. mit ihren 110 Mitgliedern hat sich u. a. die Aufgabe gestellt, das Werk Chopins sowie das seiner musikalischen und geistigen Vorbilder, Zeitgenossen und Erben in breiteste Kreise zu tragen, indem der Verein Konzerte höchster künstlerischer Qualität initiiert.
Er fördert dabei junge und begabte Künstler am Beginn ihrer Karriere und möchte insbesondere auch jungen Menschen einen Weg zur Musik öffnen, ausgehend von dem Wunsch und Bemühen, Chopin als außergewöhnlichen Pianisten und Komponisten mit bis dahin nicht gehörter Klangsprache zu erfassen, in authentischen Klangwelten zu erleben und ihn vor dem kulturhistorischen und politischen Hintergrund seiner Zeit darzustellen und zu begreifen.

Seit 2018 veranstaltet der Verein das Chopin Festival Hamburg - siehe unter www.chopin-festival.de

Events