Hauptnavigation überspringen
Seiteninhalt

100%Pflege.Steuerberatungesellschaft mbH

Als wir uns vor 15 Jahren, im Jahr 2002, gründeten, stand als Ziel eine spezialisierte Steuerkanzlei für Heilberufe ins Leben zu rufen. Interessanterweise stellten wir nach einigen Jahren fest, dass wir uns in der Pflegebranche besonders stark entwickelten.

 

War dies gegenseitige Anziehung? Durch die gestiegenen Anforderungen in der Steuerberatung und besonders im Pflegebereich mussten wir uns konzentrieren und fokussierten uns als Steuerberater für die Pflege. Alsbald gingen wir noch einen Schritt weiter und legten uns fest: 100% Steuerberatung für ambulante Pflegedienste und 100% Steuerberatung für Pflegeheime und stationäre Pflegeeinrichtungen.

 

Anfangs wurde dieser Schritt stark belächelt: "Eine Steuerberatungsgesellschaft ausschließlich für die Pflegebranche und nichts anderes?" Das ist noch heute ziemlich unüblich. Zumal unser Konzept vorsieht, dass jeder Mitarbeiter ein Praktikum in der Pflege machen muss. Das Ziel ist, das System Pflege komplett zu verstehen, hinter die Kulissen zu schauen, den Vorhang beiseite zu schieben sowie die Prozesse und Abläufe zu verstehen.

 

Mittlerweile arbeiten wir mit über 20 Mitarbeitern, die täglich ihr Bestes im Bereich Steuerberatung, also Buchhaltung, Lohnbuchhaltung, Jahresabschlüsse, Steuererklärungen und hochwertige Beratungsleistungen für ambulante Pflegedienste, Pflegeheime, Tagespflege, Kurzzeitpflege, Betreutes Wohnen und Wohngemeinschaften (WGs) geben. Jedes Jahr helfen wir unseren Mandanten nicht nur bei diesen Dingen, sondern auch bei Umwandlungen in die GmbH, bei Investitionen, Umstrukturierungen und bieten dazu ein umfangreiches Beratungsangebot sowie qualifizierte Seminare an.

 

Die Seminare werden zum einen Teil von Pflegeunternehmern, die in ihrem Bereich ausgezeichnete Leistungen bringen, zum anderen Teil von uns selbst durchgeführt.

Dieses Event speichern

Event gespeichert