25 €

Mehrere Termine

Zeichenworkshop im Rahmen der Ausstellung Power Cage

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

STATE Studio

Hauptstraße 3

10827 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungsrichtlinien

Keine Rückerstattungen

Beschreibung des Events

Beschreibung

Krustentiere zeichnen: beobachten und träumen

ACHTUNG: Bitte nur für den Termin am 27.11.2019 anmelden. Der zweite Termin am 04.12.2019 ist im Preis inbegriffen, da es ein zweitägiger Workshop ist!

ATTENTION: Please register only for the date 27.11.2019. The second date on 04.12.2019 is included in the price as it is a two-day workshop!

--- scroll down for english ---

Bei diesem Zeichenworkshop werden die Teilnehmer*innen selbst den Geist der Naturalisten beim Aufzeichnen ihrer Exemplare verkörpern.
Wie könnte der Prozess des Zeichnens durch Beobachtung die Sichtweise und letztendlich die Ergebnisse dieser frühen Wissenschaftler beeinflusst haben? Wir werden die einzigartige Intimität dieses meditativen Prozesses erforschen und uns gleichzeitig auf ein interpretatives und kreatives Terrain begeben, um die verlorenen wissenschaftlichen Werke von Jeanne Viellepreux-Power neu zu kreieren.

Im ersten Termin konzentrieren wir uns auf das Erstellen detaillierter Zeichnungen unserer Krustentier-Exemplare, inspiriert von dem Lieblingsmotiv von Jeanne. Im zweiten Termin wird ein mixed media Ansatz vorgestellt, um die traumartigen Assoziationen von Wasser, Glas, Erinnerung und Schiffswracks heraufzubeschwören, die für das Verständnis von Jeanne Villepreux-Powers Leben und Werk von entscheidender Bedeutung sind.

In diesem zweiteiligen Workshop werden verschiedene trockene und feuchte Materialien und Ansätze zum Zeichnen anhand von Beispielen und Veranschaulichungen vorgestellt. Materialien und Muster werden gestellt und es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Alles, was Ihr mitbringen müsst, sind Eure Neugier und eine Offenheit für Mysterien und Wunder.

Der Workshop wird von Mira O’Brien geleitet, Künstlerin und Gründerin von Berlin Drawing Room. Berlin Drawing Room ist eine private Zeichen- und Malschule in Kreuzberg, die seit 2011 Workshops unter der Leitung von Künstler*innen anbietet. O'Brien hat eine Reihe von Workshops zur Verbindung von Kunst und Wissenschaft ins Leben gerufen, die von der Figur des Naturforschers inspiriert sind, wie zum Beispiel den Botanischen Aquarell-Workshop in Zusammenarbeit mit dem Prinzessinnengarten und Wunderkammer Zeichnung in Zusammenarbeit mit dem Museum für Naturkunde Berlin.

Der Workshop ist Teil des Projekts und der Ausstellung "Power Cage".
www.berlindrawingroom.com
www.miraobrien.com

///

During this drawing workshop, we will embody the spirit of the naturalists as they sought to record their specimens. How might the process of drawing from observation have influenced the view point and ultimately the findings of these early scientists? We will explore the unique intimacy of this meditative process, while also venturing into more interpretative, creative territory as we seek to reimagine the lost scientific works of Jeanne Viellepreux-Power.

During the first class we focus on creating detailed drawings of our crustacean specimens, inspired by Jeanne's favourite subject matter of Mrs. Power. The second class will introduce a mixed media approach in order to conjure the dream-like associations of water, glass, memory and shipwrecks critical to understanding Jeanne Villepreux-Power's life and work.

A variety of dry and wet materials and approaches to drawing will be introduced with examples and demonstrations during this two part workshop. Materials and specimens will be supplied and no previous experience is required. All you need to bring along is your curiosity and openness to mystery and wonder.

The workshop will be led by Mira O'Brien, artist and founder of Berlin Drawing Room. The Berlin Drawing Room is a private drawing and painting school in Kreuzberg, offering workshops led by artists since 2011. O'Brien has created a series of workshops around the connection between art and science inspired by the figure of the naturalist, such as the Botanical Watercolor Workshop held in collaboration with the Prinzessinnengarten and Wunderkammer Drawing held in collaboration with the Museum für Naturkunde Berlin.

The workshop is part of the project "POWER CAGE".

Mit Freunden teilen

Veranstaltungsort

STATE Studio

Hauptstraße 3

10827 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Keine Rückerstattungen

Dieses Event speichern

Event gespeichert