Kostenlos

young+restless »Brexit: Einer raus – alle rein ins Chaos? Ein Blick in die...

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Telefónica BASECAMP

Mittelstraße 51-53

10117 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events

Beschreibung

Am 29. März 2019 soll es so weit sein:

Großbritannien scheidet aus der Europäischen Union aus. Zurzeit wird im Vereinigten Königreich noch um den Brexit-Kurs gerungen. Ob dies mit einem Hard- oder Soft-Brexit passiert und
wie die künftigen Beziehungen ausgestaltet sein werden ist völlig unklar.
Beide Seiten haben nur noch wenig Zeit, tragfähige Lösungen zu finden,
sofern es diese überhaupt geben kann.

Viele Fragen sind offen.

Was passiert mit den vielen Britinnen und Briten, die in der EU leben und arbeiten – und vice versa? Wie können Importe und Exporte vor Einbrüchen geschützt werden, wenn das Vereinigte Königreich aus der europäischen Zollunion austritt? Was bedeuten eventuelle neue EU-Außengrenzen für die Beziehungen von EU und UK? Und welche Auswirkungen haben Soft- oder Hard-Brexit auf das deutsch-britische Verhältnis?

Absehbar ist, dass die EU als supranationaler Verbund, die einzelnen Mitgliedsstaaten und Großbritannien mit großen Auswirkungen auf Wirtschaft, Finanzen und Handel rechnen müssen. Damit wird sich auch nicht zuletzt die deutsche Politik, Wirtschaft und Gesellschaft auf veränderte Beziehungen in der EU und ein anderes Machtgefüge einstellen müssen.

Darüber diskutieren wir bei young+restless in Zusammenarbeit mit der de'ge'pol COM
am 12. September – ein halbes Jahr, bevor es ernst wird.

Impulse, Keynotes, Round Tables und ein hochkarätig besetztes Panel zum Thema »Perspektive deutsch-britischer Beziehungen post Brexit – Einsam oder Gemeinsam?« diskutieren mit euch den aktuellen Stand und erklären euch alles, was ihr kurz vor dem Austritt wissen müsst.

Im Anschluss gibt es die Möglichkeit, mit den Speakern und den Vertreterinnen und Vertretern von de'ge'pol COM bei Imbiss und Getränken ins Gespräch zu kommen.

young+restless ist das Netzwerktreffen für Young Professionals aus dem politischen Berlin, der Startup-Szene, der Medienwelt sowie der Kreativwirtschaft.
Das Format ist eine Mischung aus Impulsen, Themen (als round-Table-Gespräche und -Präsentationen organisiert) sowie Networking.

Seit Februar 2015 findet die Veranstaltungreihe im Telefónica BASECAMP statt.
Kuratiert wird y+r von meko factory gUG in Kooperation
mit polisphere | think tank for political consulting


young+restless wird am 12. September in Kooperation mit der de'ge'pol COM veranstaltet.

Premium-Sponsor: Telefónica BASECAMP
Sponsoren: degewo, innogy, CIVEY
Partner: Bundesverband Deutsche Startups e.V., Der Mittelstand – BVMW
Mobilitätspartner: UBER
Premium-Medienpartner: Der Tagesspiegel
Medienpartner: Gründerszene, FLUX FM, BerlinValleyNews, gruene-startups.de, THE Hundert, #mekolab, Voice Republic


young+restless Impulse, Themen & Netzwerke
Mittwoch, 12. September ab 18.30 Uhr
Telefónica BASECAMP, Mittelstraße 51-53, 10117 Berlin


Wie ist young+restless?
Lorenz Maroldt – Chefredakteur vom Tagesspiegel und Herausgeber des (werk)täglichen Newsletters CHECKPOINT – gibt im Video ein paar Antworten. https://www.youtube.com/watch?v=7yno8qtv3FQ





Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Telefónica BASECAMP

Mittelstraße 51-53

10117 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert