Kostenlos

XC309 Die Boberger Dünen – ein trockenes Insektenparadies

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Boberger Dünenhaus der Loki Schmidt Stiftung

Boberger Furt 50

S21 bis Mittlerer Landweg, dann Bus 221 bis ‚Boberger Furtweg‘ und 2 Min. zu Fuß oder Bus 12 bis ‚Schulredder‘, dann 15 Min. zu Fuß

21033 Hamburg

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events

Beschreibung

Das Naturschutzgebiet „Boberger Niederung“ ist berühmt für seine Dünen. Hier finden seltene Tierarten, wie Ödlandschrecken und Wildbienen, ideale Lebensgrundlagen. Auf der Führung lernen Sie typische Tiere dieser faszinierenden Sandlandschaft kennen.

Auf der Führung beschäftigen wir uns schwerpunktmäßig mit Insektenund erfassen somit insbesondere kleinere Tierarten, die sich den Blicken häufig entziehen. Im Anschluss besprechen wir gemeinsam typische Merkmale und die Biologie einzelner Arten.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Boberger Dünenhaus der Loki Schmidt Stiftung

Boberger Furt 50

S21 bis Mittlerer Landweg, dann Bus 221 bis ‚Boberger Furtweg‘ und 2 Min. zu Fuß oder Bus 12 bis ‚Schulredder‘, dann 15 Min. zu Fuß

21033 Hamburg

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert