Kostenlos

Mehrere Termine

Wort & Tat | Sprache entwickeln, die wirkt

Bereich für Aktionen und Details

Kostenlos

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Online-Event

Beschreibung des Events
BAUWERK - Online-Workshop zu künstlerischer und kreativer Praxis in Organisationen

Zu diesem Event

Gesagt, getan – wenn das nur so einfach ginge. Die Realität ist doch: Gesagt wird vieles, getan dann weniger. Wie gut eine Idee wirklich ist, zeigt sich auch darin, ob sie sich realisiert, manifestiert. Wir wollen die Wechselwirkung zwischen Wort und Tat erkunden: Welcher Schritte bedarf es auf dem Weg vom Wort zur Tat und zurück zum Wort. Denn was nicht aufgeschrieben oder gesagt, ist nicht geschehen. Oder etwa doch?

Wort in progress

Conception: Wie werden Taten und Visionen in Worten lebendig? Inception: Wie werden Worte zu Komplizen, die meine Gedanken in die Köpfe Anderer verpflanzen? Creation: Wie schafft Sprache Fakten, bilden eigene Erfahrungen eine eigene Sprache? Manifestation: Wie gießt man Erfahrungen in Worte, die bleiben, die Eindruck machen und ein Narrativ entwickeln.

Und Action! – Ziel des Workshops

Ziel des Workshops ist es, Wege vom Wort zur Tat zu skizzieren – und gemeinsam zu gehen. Wir wollen Sprache entwickeln, die wirkt. Denn es gilt Worte umzusetzen, sie nicht nur auszusprechen, sondern Konsequenzen nach sich ziehen zu lassen. Macht ihr mit?

Wort-Shop

Dirk Böttcher (ag text) und Anne Seubert (wortlaute) laden zu vier Workshop-Runden á 90 Minuten. Mit einem festen Teilnehmerkreis werden eigene Problemstellungen und Vorhaben bearbeitet. Angeleitet werden Schreibübungen, Perspektivwechsel und Reflektion, ergänzt um Impulse von externen Fachleuten für Wort und Tat. Wir diskutieren und erarbeiten gemeinsam Lösungen.

Der Workshop findet an vier Terminen statt. Eine Teilnahme an allen vier Sessions wird empfohlen, ist aber nicht erforderlich. Bitte melden Sie sich zu jeder Session an, an der Sie teilnehmen möchten, um die Einwahl kurz vor dem Event zu erhalten. Selbstverständlich können Sie nach der ersten Session entscheiden, ob Sie an den weiteren teilnehmen möchten.

Die Akteur:innen dieses Workshops sind:

Anne Seubert, Diplom-Kulturwissenschaftlerin, Prozess-Komplizin, Marken-Muse, Trend-Kuratorin, Keynote-Speakerin und Mentorin.

Dirk Böttcher, Freier Journalist, u.a. für das Wirtschaftsmagazin brand eins und Mitgründer der ag text.


		Wort & Tat | Sprache entwickeln, die wirkt: Bild

Zum Konzept »BAUWERK«

BAUWERKE sind eine Mischung aus Master Class, Peer Learning und Ko-Kreation. Sie sind aber vor allen Dingen eines: Ungleich anders und gleichzeitig verbindend.

Eine ganze Reihe unterschiedlicher BAUWERKE bieten die einmalige Möglichkeit, in kleinen Gruppen und über mehrere Wochen hinweg, den Kreativprozess auf vielfältige Art und Weise zu erleben und zu durchleben. Jedes BAUWERK wird von einem gemischten Team aus Wirtschaft, Wissenschaft und Kunst vorbereitet und moderiert. Genau diese Mischung ist es, die anregende Ideen und überraschende Lösungen für gesellschaftlich und unternehmerisch relevante Themen verspricht. Der praktische Nutzen für Arbeit und Alltag stehen im Mittelpunkt, genauso wie der gemeinschaftliche Forschungs-, Lern- und Entwicklungsprozess.

Zu einer Gesamtübersicht aller elf BAUWERK-Angebote gelangen Sie hier.

Wir haben uns dazu entschieden das Angebot der BAUWERKE ohne Bezahlschranke buchbar zu machen. Wir bitten Sie im Gegenzug nach der Veranstaltung das zurückzugeben, was Ihnen die Teilnahme wert war. Auf diese Möglichkeit der Spende werden wir Sie nach der Veranstaltung nochmal aufmerksam machen.

Zur AGE OF ARTISTS#2

Die AGE OF ARTISTS bleibt die eindringlichste Konferenz zu künstlerischer Praxis in Organisationen.

Das BAUWERK ist der zweite Teil der hybriden Konferenz-Trilogie und führt die intensive Lernerfahrung aus dem »FERNWERK« in Form virtueller Live-Angebote und erfahrungsbasierter Austauschformate zur gemeinschaftlichen Exploration der Wirksamkeit künstlerischer Intelligenz fort.

Jedes Bauwerk-Angebot funktioniert eigenständig und setzt keine Teilnahme an anderen Konferenzsträngen voraus.

Mit Freunden teilen

Veranstaltungsort

Online-Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert