Kostenlos

World Usability Day Frankfurt 2018

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Silberturm, DB Systel GmbH

Jürgen-Ponto-Platz 1

60329 Frankfurt am Main

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events

Beschreibung

WUD 2018: Transparency?

Wir erleben weltweit eine sich verstärkende Polarisierung. Auf der einen Seite gibt es einen Trend zur Teilhabe und Authentizität. Auf der anderen Seite herrscht Bequemlichkeit und Beeinflussung. Diese Spaltung können wir an uns selbst feststellen, wenn wir unseren Salat am liebsten direkt beim Bauern kaufen wollen, aber gleichzeitig vertrauen wir unsere persönlichen Daten gesichtslosen Konzernen an.

Ein Gradmesser für diese Polarisierung ist die jeweils vorherrschende Transparenz. Sie bestimmt die Komplexität, der wir ausgesetzt sind, aber auch unsere Möglichkeit zur Kontrolle. Der Grad an Transparenz, den eine Marke, ein Produkt oder ein Unternehmen bietet, kann gestaltet werden. Welche Rolle wird dabei zukünftig auf Design als Disziplin zukommen?

Kernthemen des WUD Frankfurt 2018:

  • Die Psychologie der Transparenz - Zwischen Vertrauen und Sicherheit
  • Transparenz als Design-Prinzip? - Zwischen Informiertheit und Bequemlichkeit.
  • Design wird transparent. - Wie offen ist der Designprozess?
  • Die Zukunft als Black Box? - AI, Transparenz und die Grenzen der Kontrolle.
  • Wir sind die Guten. - Transparenz als erfolgreicher Markenwert?

Diesen und weiteren Fragen werden wir uns in einem Programm aus Expertenbeiträgen und offener Diskussion annähern. Mehr Informationen auf der Webseite des WUD Frankfurt und auf dem Iconstorm Blog.

Weitersagen? #wudffm




Nach drei erfolgreichen Veranstaltungen ist der World Usability Day in Frankfurt Treffpunkt für eine stetig wachsende Teilnehmerzahl aus den Bereichen Usability-Engineering, User Experience und Produkt-Design.

Die Veranstaltung fokussiert Aspekte des Designs und seine wachsenden Rolle in Innovations- und Produktentwicklungsprozessen, Themen wie Nachhaltigkeit, Komplexität und Nutzen von digitalen und hybriden Produkten und Services, Arbeitsprozess- , Ausbildungs- und Branchenentwicklung.

Iconstorm – designing the next kuratiert und veranstaltet gemeinsam mit Partnern einen inspirierenden Austausch zwischen aktueller Forschung und Unternehmenspraxis. In diesem Jahr wird der WUD zum zweiten mal vom Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung gefördert.





Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Silberturm, DB Systel GmbH

Jürgen-Ponto-Platz 1

60329 Frankfurt am Main

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert