299 €

Workshop für Hochsensible!

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Hypnosis Zentrum München

Ainmillerstraße 30

80801 München

Germany

Karte anzeigen

Wer von meinen Freunden geht hin?
Beschreibung des Events

Beschreibung

Workshop für Hochsensible!

Hochsensible werden durch Reize über Ihre fünf Sinnesorgane sehr viel stärker stimuliert als normal-sensitive Menschen. Sie verfügen über eine erhöhte Empfänglichkeit für Reize und verarbeiten Informationen und Empfindungen viel stärker und erheblich detaillierter. Nicht selten verfügen diese zudem über eine außergewöhnliche Wahrnehmungsfähigkeit, welche über die „normalen“ fünf Sinne hinausgehen. Sie weisen unter anderem eine enorme ausgeprägte Empathie, Intuition und „emotionale Intelligenz“ auf. Die Hochsensibilität äußert sich also im sensorischen, emotionalen und psychischen Bereich. All dies zusammen führt sehr leicht zu einer Reizüberflutung des Nervensystems.

Es geht somit um die ständige Reizoffenheit und „Dauerbeschäftigung“ des gesamten Systems als Grundzustand. Die hinzukommenden üblichen Alltagsbelastungen, die Pflichterfüllung, sowie der Anpassungsdruck an die Umwelt tun ihr übriges – der Hochsensible wird krank und gereizt. Magen-Darm-Erkrankungen, ein schwaches Immunsystem, Konzentrationsprobleme, Schlafstörungen, undefinierbare Schmerzzustände, chronische Erkrankungen und Burn-out sind nur einige Beispiele.

Aufgrund der hohen nervlichen Aktivität kann Hochsensibilität jedoch auch zu besonderen Begabungen führen. Diese Gaben sollten als solches auch verstanden werden. Dazu gehört eine große Portion Selbstfürsorge, Verantwortung und die Optimierung des Lebensstils. In diesem Workshop lernst du deine Hochsensibilität kennen und anzunehmen. Du bekommst effektive Werkzeuge und Übungen an die Hand um ausgeglichener, sicherer und leichter damit umzugehen.

Der Workshop findet im geschützten Rahmen mit maximal 8 Teilnehmern statt. Alles was in der Runde gesprochen wird, unterliegt selbstverständlich der Verschwiegenheitspflicht.


Inhalte:

  • Was ist Hochsensibilität?
  • Hochsensibilität: Persönlichkeitsmerkmal oder Modeerscheinung
  • Unterschiede und typische Schwierigkeiten von HSPs
  • Wesenszug, Potenziale und Chancen erkennen
  • Reduzierung von Reizüberflutung und Dauerstress
  • Zusammenhang zwischen Hochsensibilität und Hochbegabung
  • Selbstwert stärken und Zweifel beseitigen – ein Grundbedürfnis
  • Eigene hochsensible Potenziale erkennen
  • Die Schlüsselfaktoren für einen ausgeglichenen hochsensiblen Menschen erleben
  • Entspannungstechniken für Hochsensible
  • Eigene Balance finden und halten
  • Erfahrungsaustausch und Zielsetzung in der Gruppe


Arbeitsmaterial

Seminarunterlagen, Entspannungs-Musik

Zertifizierung

Teilnahmebestätigung

Ausbildungsvoraussetzungen

keine

Referenten

Andrea Scharrer

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Hypnosis Zentrum München

Ainmillerstraße 30

80801 München

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert