Kostenlos

WOMEN'S HUB LOVE SESSION 29.03.2020

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Beschreibung des Events
WOMEN'S HUB LOVE SESSION - Für Frauen der Community und Interessierte; zu Themen, die uns beschäftigen; Sonntags und Mittwochs um 20.00 Uhr

Zu diesem Event

Am Sonntag, den 29. März 2020 findet um 20 Uhr unsere dritte LOVE SESSION statt.

Wir öffnen einen virtuellen Raum, in dem wir uns für 90 Minuten gemeinsam unserem dritten Schwerpunktthema widmen:

„Hello my Heart – Against all odds” mit Anne Eck.

Gerade JETZT in der Ruhe oder im vollen Aktionismus ist man doch vielleicht ganz besonders mit seinem Herzen und seinen Träumen „konfrontiert“. Ist das, was ich tue, noch das, was ich möchte? Was möchte ich eigentlich? Was sind meine Träume? Wie kann ich sie realisieren? Oder muss ich alle Träume in dieser aktuellen Realität platzen lassen?

Träume zu realisieren heißt vor allem mutig sein. Es heißt nicht immer gleich ‚entweder oder‘ sondern manchmal auch einfach anzufangen. Und vor allem heißt es die inneren, wie äußeren Widerstände zu überwinden. Genau darum soll es gehen.

In Annes Inspiration Talk geht es um ihre ganz persönliche Geschichte. „Against all odds“ ist Teil ihres persönlichen, wie musikalischen Wirkungs- und Schaffensprozess‘. Anne war immer wieder in Situationen, in denen Sie sich selbst oder ihr Umfeld gesagt haben, das sie etwas NICHT schafft. Genau in diesen Situationen ist ihre innere Flamme stärker als je zuvor angesprungen, um es eben doch zu schaffen! Je unwahrscheinlicher der Ausgang für sie selbst oder für andere, umso wahrscheinlicher, dass sie es eben doch macht.

Anne ist für uns Rolemodel, Visionärin und ein wahre Inspiration, wenn es darum geht ungewöhnliche Lösungen zu finden, wenn die Situation eigentlich aussichtslos war. Außerdem ist sie eine begnadete Singer Songwriterin mit einer Stimme, die tief ins Herz geht. Genau das brauchen wir jetzt!

Heute steht Anne mitten in der Produktion ihres zweiten Studio Albums und baut parallel im Hintergrund ihr Frauen Label „Silvertree Records“ auf. Wie sie dahin gekommen ist, wird sie uns am 29. März sehr persönlich erzählen. Und Anne wird ihren (noch nicht veröffentlichen Song) „Hello my heart für und mit uns singen. Darauf freuen wir uns unglaublich. Keiner muss Angst haben falsch zu singen, mit gedrückter Mikro-aus-Taste schmettern wir, was da Zeug hält... Wir lieben diese digitalen Räume und ihre Möglichkeiten inzwischen sehr – Seid dabei! #hellomyheart.

INHALTE LOVE SESSION

DIVE IN: Gemeinsam mit Anne ins Thema eintauchen

TO YOU: Anne singt nur für Dich und Du mit ihr.

TOGETHER: Wir verteilen euch in virtuelle Breakout-Sessions, wo Ihr Euch in Dreier-Gruppen zu einer Frage gegenseitig spiegelt.

BE GUIDED & GROW: Wir kommen wieder alle im großen virtuellen Raum zusammen. Ihr stellt Eure Fragen. Anne und die gesamte Schwarm-Herz-Kopf-Intelligenz der WOMEN’S HUB Community antworten und geben Tips.

Nach deiner erfolgreichen Anmeldung erhältst du am Tag der Session einen Link zum Login. Es wird eine Zoom.us Veranstaltung sein.

ÜBER ANNE

Anne Eck ist Singer Songwriter & Labelchefin des #allfemale Labels SILVERTREE RECORDS. Geboren in Nürnberg, seit 2008 wohnhaft in Wien.

Selbst geschrieben und auf englischer wie deutscher Sprache bewegen sich die Songs im Alternative / Indie Pop Genre. Tiefgründig sowie leicht zugleich. Ohne Kitsch und Gloria. Pur. Authentisch. Reduziert. Stark.

2018 Release Ihrer Debut EP ‚RISE‘, sowie Gründung Ihres eigenen Labels SILVERTREE RECORDS. Seit 2019 Öffnung des Labels für andere Künstlerinnen das ausschließlich #femaleartists unter Vertrag nimmt, um dabei besonders weiblichen Singer Songwriter eine Plattform und Sichtbarmachung nach Außen zu bieten. Derzeit Arbeit am 2. Studio-Album. Geplanter Release: 2020.

www.anneeck.com I www.silvertreerecords.com

fb + insta: @anneeckmusic I @silvertreerecords

MIT UNS

Wir, Maren und Eli, sind bei allen Sessions auch dabei und freuen uns sehr auf Euch!

We are all sisters – now more than ever.

Eure Eli und Maren

zusammen mit den WOMEN’S HUB SISTERS Andrea, Verena, Anne und Jessica

WARUM „PAY AS YOU FEEL“?

MADE WITH LOVE...

Auf unsere ersten beiden kostenlosen LOVE SESSIONS haben wir grandioses Feedback bekommen. Die Stimmen aus den Feedback-Bögen haben uns fast zu Tränen gerührt. Es bewegt uns sehr, dass es über ein virtuelles Medium möglich ist, mit so vielen Frauen gleichzeitig in Kontakt zu treten, wertvollen Input für deren Lebenssituation zu liefern, ihnen Raum für Verbindung zu geben. Wir spüren eine große Sehnsucht der Frauen nach dieser Art des Austauschs und wir sind so dankbar, dass wir mit den LOVE SESSIONS unseren Beitrag leisten dürfen.

WHAT GOES AROUND...

Allerdings gab es auch kritische Stimmen. Keine davon wollte Kritik an Inhalt oder Konzept üben. Aber unsere langjährige Wegbegleiterin Carina Assmann merkte an „Habt Ihr schon einmal darüber nachgedacht, dass die Frauen, die an den Sessions teilnehmen, euch auch gerne etwas zurückgeben möchten?!“ Oha.

Diese Rückmeldungen treffen bei uns insofern einen wunden Punkt, als dass natürlich auch bei uns die einzige Einnahmequelle aus der Community mit den WOMEN’S HUB DAYS gerade weggebrochen ist. Alle Einnahmen aus den DAYS haben wir für den Auf- und Ausbau des WOMEN’S HUBs eingesetzt, um unseren Traum „eine internationalen Bewegung zu sein, in der Frauen sich gegenseitig unterstützen, ihre Potentiale zu entfalten“ lebendig werden zu lassen. Das fällt nun weg.

Dazu muss man sagen, dass wir die Entscheidung, die LOVE SESSIONS kostenlos anzubieten, sehr bewusst gefällt haben. Wir wissen, in welcher finanziell engen Lage sich viele Menschen momentan befinden. Zugleich wissen wir, dass wir unserer Community über die LOVE SESSIONS echt etwas geben können und es ist uns ein tiefes Bedürfnis, niemanden aufgrund finanzieller Engpässe ausschließen.

ÖKONOMIE NEU DENKEN...

Welche Lösung kann es geben, die all diesen Gedanken gerecht wird. Carina nannte es schön: „Wir müssen jetzt Ökonomie neu denken.“ Das klingt gut. Der Preis wird nicht mehr allein durch Angebot und Nachfrage bzw. über den Wert des Produkts oder der Dienstleistung bestimmt, sondern auch darüber, was sich jemand in diesem Moment faktisch leisten kann (und möchte). Diejenigen, denen es möglich ist, können etwas zurück zu geben. Die anderen tun das vielleicht zu einem späteren Zeitpunkt einmal, wenn es im Geldbeutel wieder besser aussieht. Das Zauberwort heißt PAY AS YOU FEEL.

WAS HEIßT DAS FÜR UNSERE LOVE SESSIONS?

Bei der Anmeldung zu den künftigen LOVE SESSIONS kann einfach jede Frau geben, was sie möchte und was zu ihrer aktuellen Situation passt. Um niemanden zu überfordern, geben wir etwas Orientierung. Wie wäre ein Beitrag von 5 bis 25€ je Session? Wir sind in völligem Vertrauen, dass jede den Betrag gibt, der für sie JETZT gerade passend ist und wir nehmen es niemandem krumm, auch wenn sie gerade gar nichts geben kann (oder möchte). Versprochen!

ABOUT WOMEN’S HUB LOVE SESSIONS

Mit dem WOMEN'S HUB möchten wir verändern, wie Frauen sich begegnen. Wir wollen, dass Frauen erleben, wie gut wir uns gegenseitig tun können! Wir können uns unglaublich stärken, unterstützen und in die Größe bringen! Leider tun wir oft das Gegenteil. Dafür haben wir einen Ort geschaffen, den WOMEN’S HUB an dem wir unsere Potentiale in der Gemeinschaft entfalten, wo wir uns gegenseitig unterstützen und wachsen.

Dafür kommen die Frauen immer wieder - wenn sie spüren, dass es Zeit ist – mit 50 anderen Frauen aus der Community einen ganzen Tag lang zusammen. 5 Frauen haben an dem Tag die Chance auf die Bühne zu gehen. Sie zeigen sich, offen, damit wo sie gerade stehen, wo sie her kommen, aber auch damit, wo sie hin wollen. Und dann werden sie, genau in dieser Ganzheit und Größe gesehen und gespiegelt – wohlwollend von 50 Frauen im Publikum. Dieses ehrliche und wahrhaftige Zeigen eröffnet die unglaubliche Chance, dass andere Menschen mehr in Dir sehen, als Du es gerade kannst oder auch genau das haben, was Du gerade brauchst! Leider könenn wir uns gerade nicht real treffen. Deshalb öffnen wir gerade Räume, wo wir das digital tun können. Wie hier mit den WOMEN’S HUB LOVE SESSIONS

IHR ALLE – Alle Frauen, aus all unseren Communities (München, Rosenheim, Hamburg) und interessierten Frauen können dabei sein.

NEUNZIG MINUTEN - via Zoom (Video-Konferenz)

EIN THEMA – wir widmen uns gemeinsam einem Schwerpunkthema, das für viele von uns gerade wichtig ist

EIN PROFESSIONAL - unsere Professionals sind Frauen mit einem riesigen Erfahrungsschatz, die mit ihrer Expertise, ihren Gedanken und mit ihrer Liebe uns allen – ganz besonders jetzt – sehr viel geben können. Sie haben keine Antworten auf all unsere Fragen, aber sie haben Wege gefunden, wie wir mit diesen Fragen umgehen können.

Zweimal pro Woche (Sonntags und Mittwochs) möchten wir gemeinsam mit euch in Themen eintauchen, die uns jetzt dienen. Gemeinsam entdecken, welche Krisen-Power wir daraus entwickeln können, welche Möglichkeiten der Heilung wir gerade jetzt haben und vieles mehr.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Dieses Event speichern

Event gespeichert