Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Deutsches Filmmuseum

Schaumainkai 41

60596 Frankfurt am Main

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events

Beschreibung

Exklusiver Directors Talk und Netzwerktreffen für Frauen in Film & Medien

Wir laden zu einer neuen WOMENinFILM-Veranstaltung gemeinsam mit WIFT-Germany ein und freuen uns auf unseren Special Guest: Die Produzentin, Regisseurin und Drebuchautorin Teona Strugar Mitevska und ihren Film GOTT EXISTIERT, IHR NAME IST PETRUNYA.

Teona Strugar Mitevska ist eine international arbeitende, mazedoniche Regisseurin. Gemeinsam mit ihren Geschwistern hat sie die Produktionsfirma Sisters und Brother Mitevski gegründetet und die Kinospielfilme I am of Titov Veles (2009), The woman who brushed off her tears (2012) und When the Day had no Name (2017) realisiert.

Der Film GOTT EXISTIERT, IHR NAME IST PETRUNYA hatte seine Weltpremiere im Wettbewerb der Berlinale 2019 und gewann dort den Preis der Ökumenischen Jury sowie den Gilde Filmpreis. Er ist für den LUX-Filmpreis 2019 nominiert und erhielt Hauptpreise beim Internationalen Frauenfilmfestival Dortmund/Köln 2019 und beim Fünf Seen Filmfestival. Der Film wird von der Frankfurter jip film & verleih (Jutta Feit und Julia Peters) verliehen, die auch anwesend sein werden.

Im Anschluss an das Netzwerktreffen gibt es die Vorabpremiere des Films GOTT EXISTIERT, IHR NAME IST PETRUNYA im Kino des DFF.

Diese WOMENinFILM-Veranstaltung der Wirtschaftsförderung Frankfurt findet in Kooperation mit WIFT Germany im Rahmen von REMAKE. Frankfurter Frauen Film Tage On Location statt. Im Mittelpunkt stehen der fachliche Austausch zwischen Frauen in Film & Medien und das Knüpfen und Festigen von Kontakten.



WOMEN in FILM

17.30 Uhr Einlass

17.45 Uhr Welcomenote by Ellen Harrignton, Director DFF

18.00 Uhr DIRECTORS TALK: Teona Strugar Mitevska

18:50 Uhr Netzwerken

>> LADIES ONLY! <<


19:30 Uhr Empfang im Kinofoyer

20:15 Uhr Vorabpremiere im Kino des DFF

GOTT EXISTIERT, IHR NAME IST PETRUNYA

(MK, BE, SI, HR, FR; 2019. 100 min., Mazedon. OV mit dt.UT)

In Anwesenheit von Regisseurin TEONA MITEVSKA, Hauptdarstellerin ZORICA NUSHEVA, Produzentin und Schauspielerin LABINA MITEVSKA.


WIFT


REMAKE


Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Deutsches Filmmuseum

Schaumainkai 41

60596 Frankfurt am Main

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert