Wissenschaftsforum 2019

Der Ticketverkauf ist beendet

Registrierungen sind abgeschlossen
Ihre Registrierung für das Wissenschaftsforum 2019 war erfolgreich!

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Wilhelm Büchner Hochschule

Ostendstraße 3

64319 Pfungstadt

Germany

Karte anzeigen

Der Ticketverkauf ist beendet

Registrierungen sind abgeschlossen
Ihre Registrierung für das Wissenschaftsforum 2019 war erfolgreich!
Beschreibung des Events
Das Wissenschaftsforum 2019 steht unter dem Leitthema "Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) in der akademischen Fernlehre"

Zu diesem Event

Das Wissenschaftsforum der Wilhelm Büchner Hochschule findet im zweijährigen Turnus statt. Im Rahmen dieser Konferenz werden aktuelle Forschungsaktivitäten und -ergebnisse vorgestellt. Gleichzeitig dient die Veranstaltung dem Austausch zwischen Wissenschaft und Industrie.

VORLÄUFIGES PROGRAMM

09:00 Uhr: Veranstaltungsbeginn & Begrüßung

Keynotes:

Prof. Dr. Henning Pätzold, Universität Koblenz-Landau: Sind Sie sicher? Kompetenter Umgang mit Unsicherheit als Beitrag zur Nachhaltigkeit

Patrick Bungard, Cologne Business School: Nachhaltiges Management als neues Managementparadigma - Auswirkungen auf Lehre und Curricula

Prof. Dr. Klaus-Michael Ahrend, Vorstandsmitglied HEAG Holding AG: Verantwortung in Lehre und Forschung - Anforderung zur Weiterbildung an Fernhochschulen

Verleihung des Karl-Goldschmidt-Preises 2019

12:00 Uhr: Mittagspause mit Poster Session zum Thema BNE an Fernhochschulen

13:00 Uhr: Parallele Themen Sessions:

Rahmenkonzepte zu BNE an Fernhochschulen | Kompetenzorientierte BNE | E-Learning-Instrumente zur BNE

15:00 Uhr: Pause

15:30 Uhr: Parallele Themen Sessions:

Forschungsorientierte BNE | BNE in Ingenieurwissenschaften | IT Intelligence zur BNE

ca. 17:00 Uhr: Veranstaltungsende

Für Ihre Verpflegung ist gesorgt.

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Wilhelm Büchner Hochschule

Ostendstraße 3

64319 Pfungstadt

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert