20 €

Wirtschafts- und Geld- Seminar (Schule des Geldes) finanzielle Bildung

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

SEMINARRAUM WIEN

Rienößlgasse 3/ Tür 2

U1 Taubstummengasse, U1,U2 und U4: Karlsplatz Straßenbahn Linien 1 und 62 Parkplätze in der Kurzparkzone

1040 Wien

Austria

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
Werden die Armen immer ärmer und die Reichen immer reicher?

Zu diesem Event

Was haben Werke von Hermann Hesse, die Wirkungsweise eines Teilchenbeschleunigers und die Invasion in der Schweinebucht 1961 miteinander zu tun?

Ganz einfach:

All diese Dinge werden in deutschen Schulen behandelt. Was bei der Bildung deutscher Schüler hingegen kaum eine Rolle spielt, ist der Umgang mit Geld.

Die folgenden Fragen werden u.a. beim Seminar beantwortet:

  • Werden die Armen immer ärmer und die Reichen immer reicher?
  • Wie funktioniert Altersvorsorge richtig?
  • Gibt es jahrhundertalte Vermögensstrategien, die auch heute noch Bestand haben?
  • Wie lautet das Geheimnis von Wohlstand?
  • Warum ist finanzielle Bildung eine Schlüsselqualifikation?

Zusätzlich stellen wir Kaffee, Tee, Wasser, Säfte, verschiedene Knabbereien und Obst zur Verfügung

Wann:

Sa 07.03.2020

19:09 Uhr bis 21:09 Uhr

Wo:

SEMINARRAUM WIEN

Rienößlgasse 3/ Tür 2

1040 Wien

Öffentliche Erreichbarkeit:

U1 Taubstummengasse, U1,U2 und U4: Karlsplatz Straßenbahn Linien 1 und 62 Parkplätze in der Kurzparkzone

Qualitätsversprechen: Dies ist keine Verkaufsveranstaltung, sondern soll informieren und zum Nachdenken anregen.

Achtung: Limitierte Teilnehmerzahl!

Bonus: Für jeden Teilnehmer gibt es im Anschluss ein spannendes Buch passend zum Thema dieses Abends.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

SEMINARRAUM WIEN

Rienößlgasse 3/ Tür 2

U1 Taubstummengasse, U1,U2 und U4: Karlsplatz Straßenbahn Linien 1 und 62 Parkplätze in der Kurzparkzone

1040 Wien

Austria

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert