Wie schütze ich mich vor Cybermobbing? Online-Workshop für Teenager

Bereich für Aktionen und Details

Ausverkauft

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Online-Event

Beschreibung des Events
Die sozialen Medien und Handyspiele üben eine große Faszination auf die Kinder aus. Wie können sie sich gegen Cybermobbing schützen?

Zu diesem Event

Hast du auch Angst davor, dass dein Kind, wenn es ein eigenes Handy nutzt Opfer von Cybermobbing werden kann? Die Pubertät beginnt heutzutage schon ab ca. 10 Jahren und ist eine ganz besondere Entwicklungsphase, die sowohl die Jugendlichen, als auch uns Eltern vor ganz neue Herausforderungen stellt. Die Gefühle fahren Achterbahn und die Beziehung zwischen Eltern und Teenager wird oft auf eine harte Probe gestellt. Hinzu kommen noch die sozialen Medien. Wir Eltern sind in unserer Pubertät nicht mit einem Handy und sozialen Medien groß geworden und uns entzieht sich oft der Reiz, den das kleine Gerät auf unsere Teenager ausübt.

Wir Eltern sehen die Gefahren, die das Internet mit sich bringt, aber wir können sie nicht beeinflussen. Unsere Aufgabe besteht darin, die Jugendlichen zu begleiten und mit ihnen im Gespräch zu bleiben.

In diesem Workshop vermittel ich den Kindern ab 10 Jahren spielerisch und durch Selbsterfahrungsübungen, was Möglichkeiten, aber auch Gefahren der Nutzung der sozialen Medien sind und wie schnell man in den Sog von Spielen hineingeraten kann und welche Dynamik Gruppenchats annehmen können. Außerdem erstellen wir Umgangsformen für Gruppenchats und "erleben" durch Übungen die Dynamik von Cybermobbingprozessen.

Gerade für Heranwachsende ist es ganz wichtig seinen eigenen Wert zu kennen, um sich nicht von Likes, Ausgrenzungen und möglichen Kommentaren verunsichern zu lassen.

Dein Kind lernt:

  • welche Cybermobbingarten es gibt
  • wie es sich bei Cybermobbing angemessen verhalten kann
  • sich vor schlechten Einflüssen abzugrenzen
  • die Gefahren kennen, die im Internet lauern (ohne es zu verschrecken)
  • die Macht der Gedanken kennen und nutzen
  • wo man sich Unterstützung holen kann

Alle Aspekte werden abwechslungsreich erarbeitet, in Rollenspielen gefestigt und mit ganz viel Spaß vermittelt.

Nun zu mir:

Ich bin Nicki Tuschl, Kinder-und Jugendcoach und Persönlichkeitstrainerin für Jugendliche und eine leidenschaftliche Kinderstärkerin. Außerdem bin ich stolze Mama von zwei großartigen Mädels im Alter von 11 und 9 Jahren. Ich liebe es Kinder und Jugendliche in ihre Stärke zu bringen und zu sehen, wie sie über sich hinaus wachsen. Mit viel Verständnis, Humor und Zuversicht in die Heldenkräfte, die in jedem Kind und Jugendlichen stecken, leite ich meine Kurse, Einzelcoachings und meine Online-Events.

Wenn du deinen Teenager für diesen Kurs anmelden möchtest, dann hole dir hier ein Ticket und du bekommst am Tag vor dem Event, also am 28.01.2021 eine Mail mit allen weiteren Infos und den Link zu meinem ZOOM-Raum.

Die Datenschutzrichtlinien von ZOOM kannst du unter www.zoom.us einsehen.

Lasst uns gemeinsam unsere Jugendlichen begleiten und sie bestmöglich im Umgang mit dem Handy und mit Online-Spielen schulen, um sie vor Cybermobbing zu schützen.

Prävention ist sinnvoller als Schadensbegrenzung betreiben zu müssen.

Ich freue mich riesig auf deinen Teenager.

Eure 𝑵𝑰𝑪𝑲𝑰

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Online-Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert