0 € – 15 €

Wenn die Empörungswelle kommt

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Impact Hub Vienna

56 Lindengasse

1070 Wien

Austria

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 1 Tag vor dem Event

Beschreibung des Events

Beschreibung

Shitstorm, schlechte Bewertungen, Social Media: Wenn dich eine Empörungswelle erreicht, dann kann Social Media schnell vom unkomplizierten Marketingtool zum unkontrollierbaren Monster werden. Doch meistens haben Shitstorms und Co eine Vorgeschichte und fallen nie vom heiteren Himmel. Nichts desto trotz sind sie für jede/n Betroffene/n eine große Herausforderung. Wie man Shitstorms im Vorfeld verhindern kann, wie man sorgfältig Bewertungsmanagement macht und wie Krisenkommunikation auch abseits der sozialen Medien funktioniert – darum wird es im Workshop gehen.

Grundregeln der Krisenkommunikation werden erläutert, wie man diese bei einem Shitstorm anwenden kann, welche Mechanismen man beachten soll, und wie man von Beginn an Bewertungen im Internet managen kann und pflegen soll.

Marco Schreuder ist Einzelunternehmer und Presse- und Kommunikationsberater. Der Obmann der Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation der Wirtschaftskammer Wien war von 2011 bis 2015 Abgeordneter im Bundesrat und davor grüner Abgeordneter im Wiener Gemeinderat. Zu seinen Tätigkeiten als Unternehmer gehören unter anderem Projekte des Justizministeriums sowie das Kommunikationsmanagement von Conchita Wurst.

Für Mitglieder der Grünen Wirtschaft ist der Workshop kostenlos, für alle anderen kostet er 15€.

Eine Anmeldung ist erforderlich.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Impact Hub Vienna

56 Lindengasse

1070 Wien

Austria

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 1 Tag vor dem Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert